Artikelnummer : 10668100-102

Nach den Ski-/Snowboardbrillen sind nun die Helme dran! Mit genauso viel Stil präsentiert Anon ihren zuverlässigen Kopfschutz. Der STRIKER, der sowohl leistungsstark als auch stylisch ist, hat eine runde, gut umschließende Form und ist gleichzeitig extrem...

ANON EKO:/Brands/anon.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
71,00 €
Discount
-11%
79,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2014

ANON STRIKER WHI 2014

Nach den Ski-/Snowboardbrillen sind nun die Helme dran! Mit genauso viel Stil präsentiert Anon ihren zuverlässigen Kopfschutz. Der STRIKER, der sowohl leistungsstark als auch stylisch ist, hat eine runde, gut umschließende Form und ist gleichzeitig extrem bequem. Er besitzt ein passives Belüftungssystem, ist mit einem Fleecefutter für die nötige Wärme ausgestattet und besteht aus einer soliden Konstruktion. Diesen Winter gibt es keine Ausreden mehr, keinen Helm zu tragen! Er ist sogar mit dem Audiosystem Skullcandy kompatibel, damit Sie Ihre Lieblingsmusik auf der Piste hören können.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Endura-Shell ABS Konstruktion
- Passive Belüftung
- Futter aus Expedition-Fleece
- Ohrenschützer
- Abnehmbarer Skibrillen-Clip
- Compatible SkullCandy™ ASFX Audio
- Fit: Standard Fit System
- Zertifizierung: ASTM 2040 CE 1077B

Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/anon.jpg
ANON

Hinter dem Namen "Anon" verbirgt sich der amerikanische Snowboard-Riese Burton, der seit mehreren Jahren Marktführer ist. Als Hersteller von Sonnenbrillen, Schneebrillen und Helmen ist Anon die für den optischen Bereich zuständige Tochterfirma des Multis, von dem jeder Snowboarder zumindest schon gehört hat. Seit ihrer Gründung zeichnet sich Anon durch originelle und sehr hochwertige Produkte aus, die zu sehr attraktiven Preisen angeboten werden. Die Marke hat mehrere Bestseller wie die Helix im Programm, wächst ständig weiter und wird bei den Sportlern immer bekannter. 2010 hat Anon die Herstellung von Sonnenbrillen eingestellt, um sich auf Skihelme und Schneebrillen zu konzentrieren.