APO BLEND 2014 + APO DUAL 2.0 CAVIAR 2014

1 Ihre Ski
APO EKO:/Brands/logo-apo.jpg
APO BLEND 2014

Artikelnummer : 4APPBBLE

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
APO EKO:/Brands/logo-apo.jpg
APO DUAL 2.0 CAVIAR 2014

Artikelnummer : 4APFBALU2

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
389,90 €
Discount
-23%
509,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2014

APO BLEND 2014

Wenn du ein Freestyler bist, der ein Board sucht, um Fortschritte zu machen, dann hast du das richtige Board für dich gefunden! Die Version 2014 des BLEND ist "robust, aber, ganz im positiven Sinne des Wortes, weich", so der Hersteller.
Es bietet alles, um den Park zu sprengen, ist strapazierfähig und sorgt außerdem für Pop. Das Blend gilt dank seines weichen Flex als sehr zugänglich, weshalb es auch Boarder ohne viel technisches Geschick schnell lieben lernen. Dieses Board gibt dir den nötigen Anstoß, um dein Fahrkönnen auf die nächste Stufe zu bringen.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Rocker Vorspannung: Rocker-Boards haben keine Vorspannung, sondern einen leichten Rocker an Tip und Tail. Sie sind spielerisch und tolerant, um Verkanten zu vermeiden. Sanftes Gleiten und einfaches Riden in jedem Gelände.

- C2 Control core: Der C2 Control core-Kern sorgt für einen spielerischen Schneekontakt und ein sofortiges Gefühl des Vertrauens.

- 2D Control Fiberglass: Dieses Fiberglas hat ein anderes Flächengewicht als das 2D pop fiberglass, Das Board ist leichter zu lenken und bleibt dennoch sehr lebhaft.

- Extruded Base: Der extrudierte Belag ist schnell, vielseitig und pflegeleicht.

- Slanted Sidewalls: Die ABS-Seitenwangen sind alle abgeschrägt und bedruckt.

- Full Flex: Die konstante Kerndicke zwischen der Bindung macht einen stabilen und ausgeglichenen Ride möglich.

- Freestyle Shape: 90% Twin Tip. Die Form des Tips ist etwas progressiver als die des Tails. Für ein besseres Freestyle-Verhalten sind Kern und Inserts zentriert und das Board ist kürzer.

- Einsatzgebiet:
Jib 7
Jumps 7
Carving 6
Powder 4

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g) Unit weight
  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2014

APO DUAL 2.0 CAVIAR 2014

Die DUAL 2.0, eine verbesserte Version des Modells 1.0, ist eine hochwertige Snowboardbindung. Sie bietet alle Vorteile einer Apo-Bindung, und zwar das Dual Entry System, das einen Einstieg von hinten und einen klassischen Einstieg ermöglicht, mit Straps, die ein paar Details aufweisen, die den Unterschied machen.
Die Baseplate ist längenverstellbar, der Spoiler und die Baseplate sind mit Verstärkungen in X-Form ausgestattet, um die Torsionssteifigkeit zu erhöhen, und sie hat eine geringe Neigung im Bereich der Schuhsohle, um den Druck auf deine Beine zu verringern.
Für anspruchsvolle Freerider, die eine ideale Mischung aus Komfort und Präzision suchen, ist diese Bindung perfekt!

TECHNISCHE DATEN :

'
- Responsive 7

- Highback 6

- Spoiler Auto-lock: Der Spoiler wird mit einem einfachen Handgriff ver- und entriegelt, um von hinten einzusteigen.

- Rocker base rocker baseplate: Wenn sich das Board biegt, wird der Druck zwischen Board und Bindung geringer, was das Fahren weicher macht und die Haltbarkeit erhöht.

- Base plate 3d fiberglass: Die perfekte Mischung aus Effizienz, Komfort und Reaktionsschnelligkeit.

- Warranty infinite lifetime warranty: Wir haben so ein Vertrauen in die Qualität unserer Baseplate, dass wir darauf eine lebenslange Garantie gewähren.

- Canting footbed: Dank der ergonomischen Position, in der der Fuß gehalten wird, werden deine Gelenke geschützt.

- Confort footed plate: Die Baseplate der Bindung ist genauso weich und bequem wie deine Hausschuhe.

Gewicht (g) EU-Größe MP-Größe Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-apo.jpg
APO

Da Régis Roland, den ehemaligen Skilehrer in Les Arcs und Schauspieler im legendären Film "Apocalypse" von Didier Lafond aus dem Jahr 1983, die Snowboardsucht ergriffen hat, gründete er seine eigene Marke namens Apocalypse, die später zu A.Snowboards (1993) und 2003 zu Apo Snowboards wurde. "Das Image von Apo spiegelt unseren extrem vielseitigen, verspielten und fantastischen Spielplatz wider." Sie zählt zu den bekanntesten Marken in der Welt des Snowboard und erfreut sich dank der originellen Grafiken und der kontinuierlichen Forschung (Patent für das neue Bindungssystem "Dual Entry System") sehr großer Popularität (mehr als 25 Jahre Erfahrung). 2005 bringt APO ein sehr innovatives Bindungssystem mit zwei Einstiegsmöglichkeiten auf den Markt: das "Dual Entry System". ?2008 wird das Angebot von APO durch eine Ski-Serie erweiter.