APO DUAL 1.0 ACID CHUNK 2014

Artikelnummer : 4APFBPLA1

Die DUAL 1.0, die sowohl funktional als auch leistungsstark ist, unterscheidet sich von anderen Bindungen. Sie ist mit dem berühmten Dual Entry-System ausgestattet, dem Schlüssel ihres Erfolgs. Ihre Straps werden außerdem ohne Werkzeug verstellt, sie...

APO EKO:/Brands/logo-apo.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
243,00 €

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2014

APO DUAL 1.0 ACID CHUNK 2014

Die DUAL 1.0, die sowohl funktional als auch leistungsstark ist, unterscheidet sich von anderen Bindungen. Sie ist mit dem berühmten Dual Entry-System ausgestattet, dem Schlüssel ihres Erfolgs. Ihre Straps werden außerdem ohne Werkzeug verstellt, sie ist sehr leicht und mit ergonomischen, sehr bequemen Straps ausgestattet. Mit dieser extrem vielseitigen Bindung können Sie überall fast mit geschlossenen Augen fahren, besonders da ihre Baseplates eine lebenslange Garantie haben.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Responsive 4

- Highback 5

- Spoiler Auto-lock: Der Spoiler wird mit einem einfachen Handgriff ver- und entriegelt, um von hinten einzusteigen.

- Rocker base rocker baseplate: Wenn sich das Board biegt, wird der Druck zwischen Board und Bindung geringer, was das Fahren weicher macht und die Haltbarkeit erhöht.

- Base plate 3d fiberglass: Die perfekte Mischung aus Effizienz, Komfort und Reaktionsschnelligkeit.

- Warranty infinite lifetime warranty: Wir haben so ein Vertrauen in die Qualität unserer Baseplate, dass wir darauf eine lebenslange Garantie gewähren.

- Confort footed plate: Die Baseplate der Bindung ist genauso weich und bequem wie deine Hausschuhe.

Gewicht (g) EU-Größe MP-Größe Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-apo.jpg
APO

Da Régis Roland, den ehemaligen Skilehrer in Les Arcs und Schauspieler im legendären Film "Apocalypse" von Didier Lafond aus dem Jahr 1983, die Snowboardsucht ergriffen hat, gründete er seine eigene Marke namens Apocalypse, die später zu A.Snowboards (1993) und 2003 zu Apo Snowboards wurde. "Das Image von Apo spiegelt unseren extrem vielseitigen, verspielten und fantastischen Spielplatz wider." Sie zählt zu den bekanntesten Marken in der Welt des Snowboard und erfreut sich dank der originellen Grafiken und der kontinuierlichen Forschung (Patent für das neue Bindungssystem "Dual Entry System") sehr großer Popularität (mehr als 25 Jahre Erfahrung). 2005 bringt APO ein sehr innovatives Bindungssystem mit zwei Einstiegsmöglichkeiten auf den Markt: das "Dual Entry System". ?2008 wird das Angebot von APO durch eine Ski-Serie erweiter.