APO STW 2014 + APO TEAM BLUE 2013

1 Ihre Ski
APO EKO:/Brands/logo-apo.jpg
APO STW 2014

Artikelnummer : 4APSBSTW0

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
APO EKO:/Brands/logo-apo.jpg
APO TEAM BLUE 2013

Artikelnummer : TEAMBLU

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
369,90 €
Discount
-53%
799,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2014
  • Camber
    • Klassisch gewölbt

APO STW 2014

Apo hat dieses STW speziell für die Pipe-Wettbewerbe der Olympischen Spiele in Sotschi entwickelt.
Für Wettbewerbe dieser Art benötigt man natürlich ein sehr technisches, reaktionsschnelle und präzises Board, das einen guten Grip auf hartem und sogar eisigem Schnee bietet.
Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, hat sich Apo mächtig ins Zeug gelegt: Die klassische Vorspannung und Carbon-Verstärkungen an Tip und Tail sorgen für maximale Kraft beim Kanten und maximalen Grip.
Dieses Twin-Tip mit traditioneller Vorspannung ist für fortgeschrittene Boarder und Profis geeignet, da es sich um das ultimative Board in Sachen Performance handelt. Es ist sehr leistungsstark und präzise und bietet viel Pop, was in der Pipe und auf den großen Rampen im Park von großem Vorteil ist. Diese Art von Board mit einer ziemlich schmalen Mittelbreite, einem sehr energiegeladenen Kern und einer traditionellen Vorspannung ist außerdem sehr leistungsstark beim Carven bei hoher Geschwindigkeit auf hartem Schnee.
Wenn Sie ein technischer, anspruchsvoller und kraftvoller Boarder sind, werden Sie das Beste aus dem STW herausholen können, und dann wird es Ihnen einen außergewöhnlichen Genuss verschaffen.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Vorspannung: Kontrolle und Präzision; Boards mit traditioneller Vorspannung werden entwickelt, um überall sowohl mit maximaler Kontrolle und Dynamik als auch mit mehr Präzision und Kraft fahren zu können und um das Feeling des ursprünglichen Snowboardens zu erleben.

- Slanted Sidewalls: Die ABS-Seitenwangen sind alle abgeschrägt und bedruckt.


- Double Flex: Wendigkeit und Lebendigkeit. Der Kern ist unter den Füßen leicht hohl, um für ein wendigeres Board mit gleichbleibender Energie zu sorgen.


- Woodcore PP2 Dual core: Leichtigkeit und Präzision mit dem PP2 Dual Core-Kern, der entwickelt wurde, um Gewicht einzusparen und um eine sehr hohe Leistung zu erzielen. Die Mischung aus Pappel und Paulownia macht das Board extrem reaktionsschnell und präzise. Damit wurde das ultimative Allround-Board geschaffen.

- Carbon XV: Spurtstärke und Kraft. Carbonstreifen befinden sich in X und V-Form an Tip und Tail des Boards und optimieren den Pop, um eine bessere Reaktionsschnelligkeit und mehr Schwung am Ende der Kurve und bei Ollies zu erhalten.

- Shape Freestyle: 95% Twin Tip: Die Form des Tips ist etwas progressiver als die des Tails. Für ein besseres Freestyle-Verhalten sind Kern und Inserts zentriert und das Board ist kürzer.

- Bases Sintered 8000: Die Formel 1. Das Nonplusultra der gesinterten Beläge, sozusagen die Formel 1 des Gleitens auf dem Schnee.

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Gewicht (g) Unit weight
  • Disziplin
    • Allround
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2013

APO TEAM BLUE 2013

TEAM ist die bewährte Bindung von Apo, die über das Dual Entry System verfügt und extrem vielseitig und praktisch ist. Ihr einzigartiges und simples Konzept: Je nach Gelände (flach, steil, Pulver...) kann man dank des patentierten Kabelsystems und der selbstklemmenden Straps entweder hinten oder wie bei einer traditionellen Bindung vorne einsteigen. Die Team ist bequem, präzise, einfach und schnell in der Anwendung und eignet sich für alle Bedingungen und alle Könnerstufen.

TECHNISCHE DATEN :


- Team highback: Der Spoiler mit progressivem Flex ist mit einer dreifachen EVA-Polsterung ausgestattet, um Komfort, Präzision und Leistung zu vereinen.

- Expresso Lever: Die ergonomische Form unsere Verschlusshebels aus zwei Materialien (Alu+TPR) erleichtert die Handhabung. Das Edelstahl-Kabel (7x19) ist unzerstörbar.

- Rodeo Heelcup: Die zwei Grundbestandteile unserer Bindung bestehen aus einer extrem leichten und harten Legierung. Sie sorgen für eine hervorragende Reaktionsfreudigkeit und bieten eine hohe Belastbarkeit.

- Flex Ankle strap: Der neue Aufbau dieses Straps wurde erforscht, um mehr Komfort zu bieten. Der thermogeformte Schaum passt sich den Boots perfekt an, um jegliche Druckstellen zu vermeiden.

- Ergonomic Toe strap: Dieser vordere Strap passt sich dank des weichen EVA-Schaums an die Form deiner Boots an. Seine Struktur überträgt deine Kraft direkt auf das Board.

- Power ratchet: Diese Ratschenschnalle aus Aluminium wurde verstärkt, damit sie bei allen Bedingungen perfekt funktioniert.

- Responsive base - Lifetime Baseplate warranty: Auf die Baseplate gewähren wir eine lebenslange Garantie. Die Baseplate aus glasfaserverstärktem Nylon sorgt für Spannung und Präzision. Die Pads aus zwei Materialien bieten Komfort und Geschmeidigkeit beim Boarden.

- 4x4 disc (3-screw disc sold separately): Diese 4x4 Disc entspricht dem Industriestandard und passt somit auf die meisten Boards.

Gewicht (g) EU-Größe MP-Größe Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-apo.jpg
APO

Da Régis Roland, den ehemaligen Skilehrer in Les Arcs und Schauspieler im legendären Film "Apocalypse" von Didier Lafond aus dem Jahr 1983, die Snowboardsucht ergriffen hat, gründete er seine eigene Marke namens Apocalypse, die später zu A.Snowboards (1993) und 2003 zu Apo Snowboards wurde. "Das Image von Apo spiegelt unseren extrem vielseitigen, verspielten und fantastischen Spielplatz wider." Sie zählt zu den bekanntesten Marken in der Welt des Snowboard und erfreut sich dank der originellen Grafiken und der kontinuierlichen Forschung (Patent für das neue Bindungssystem "Dual Entry System") sehr großer Popularität (mehr als 25 Jahre Erfahrung). 2005 bringt APO ein sehr innovatives Bindungssystem mit zwei Einstiegsmöglichkeiten auf den Markt: das "Dual Entry System". ?2008 wird das Angebot von APO durch eine Ski-Serie erweiter.