BLACK CROWS NAVIS 2016 + SALOMON STH2 WTR 13 BLK/YEL 2016

1 Ihre Ski
BLACK CROWS EKO:/Brands/black_crows.jpg
BLACK CROWS NAVIS 2016

Artikelnummer : NAVIS-16

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON STH2 WTR 13 BLK/YEL 2016

Artikelnummer : 368745

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
523,90 €
Discount
-38%
849,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2016
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Camber

BLACK CROWS NAVIS 2016

Mit 102 mm unter der Bindung ist der navis der praktischste Ski der Big-Mountain-Linie. Sein "Single Beak and a Half"-Profil vereint eine klassische Vorspannung mit einem Early-Rise-Heck und einem progressiven Front-Rocker.
Der Sidecut verengt sich an den Skienden. Der Front-Rocker zieht sich über 22% der Oberfläche. Dadurch hat der Ski einen bemerkenswerten Drehpunkt und bleibt auf hartem und windverblasenem Schnee sehr stabil.

Für 2016 haben wir das längste navis-Modell von 187 auf 185 heruntergetrimmt. Diese Länge passt besser zum Spirit dieses Allround-Skis.
Seinen Charakter hat er beibehalten: Das kantige, progressive Heck erhöht in weichem Schnee die Kontaktfläche und gewährleistet auch bei wechselndem Gelände Fahrkomfort und Stabilität.

Die abgerundete Schaufel und der progressive Rocker unterstützen Stabilität, Drehfreudigkeit und Drive. Der Flex ist typisch navis: ein ausgeklügelter Mix aus weich und steif, ebenso gutmütig wie leistungsstark.

"Der navis ist ein reinrassiges Freeride-Tool mit der alpinen DNA von black crows sowie besonders verspieltem Tip und Tail. Er macht jedem Spaß, der einen gemäßigt breiten Big-Mountain-Ski mit Front-Rocker sucht." – Bruno Compagnet

TECHNISCHE DATEN :

- Pappel-Kern
- Biax 300, triax 400
- Semi-cap.

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Freeride
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 28 mm, mit Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 5--->13 (Skifahrer von 50-130kg)

SALOMON STH2 WTR 13 BLK/YEL 2016

"Die neue Referenz in Sachen Freeski-Bindungen", so der Hersteller stolz. Salomon hat bei der STH2 WTR 13 die Vorderbacken-Konstruktion der bewährten DRIVER-Bindung mit einem Guardian Fersenautomaten kombiniert, um eine Bindung zu bieten, die die geringste Bewegung auf breite Ski überträgt. Sie ist einfacher zu handhaben als das Modell Sth2 WTR 16, das nur für erfahrene Skifahrer geeignet ist.
Ein niedriges Profil, lange Seitenflügel, eine breite Plattform und das Flex-Interface im Fersenbereich sorgen für hervorragende Impulsübertragung und Abfahrtsperformance auf breiten Ski.
Die STH2 WTR ist mit Salomon Hikingsohlen kompatibel (WTR-Technologie).

TECHNISCHE DATEN :

'
- Din-Wert: 5 bis 13

- Sohlenkompatibilität mit dem WTR-System (Walk to ride, oder Wechsel zwischen Skifahren und Gehen): Sorgt für leichteres Gehen, ohne Abstriche bei Sicherheit und Leistung zu machen. TÜV-geprüfte Laufsohlen-Kompatibilität.

- XL Pedal (65 mm): Ein fixiertes, breites Pedal sorgt für eine optimale Kraftübertragung vom Skifahrer auf den Ski.

- XL Flügel: vereinfacht das Anziehen des Schuhs: Leichteres und sichereres Anziehen des Schuhs im Pulverschnee. Bessere seitliche Kraftübertragung.

- Oversized Plattform: Die Oversized Plattform (71 mm) bietet maximale seitliche Kraftübertragung.

- 3D Vorderbacken-Driver: Patentiertes Vorderbackenkonzept für multidirektionale Auslöse-Optionen.

- Elastizitätssteigerung: sorgt für eine unvergleichliche Elastizität: optimalen Halt der Bindung und rechtzeitige Auslösung sowie ein geschmeidiges Fahrgefühl.

- Interface Heel Flex: garantiert einen natürliche Skiflex

- Chassis mit niedrigem Profil: Niedrigere Standhöhe für höhere Stabilität und bessseres Feedback vom Gelände.

- Progressive Transfer-Pads: Gleichmäßiges Fahrgefühl durch erhöhte Dämpfung und Toleranz in einer robusten Bindung.

- Freeski Stopper: Selbst zurückziehende Stopper, die auf moderne Skiformen und Fahrtechniken abgestimmt ist. Vermeidet das Hängenbleiben bei Switch-Landungen.

DIE MARKE

EKO:/Brands/black_crows.jpg