BLACK DIAMOND BINDING BUDDY MULTI-TOOL 2017

Artikelnummer : BD163500

Zum Einstellen und Reparieren Ihrer Bindungen noch auf der Piste ist der Binding Buddy ein einfaches und unverzichtbares Werkzeug.

BLACK DIAMOND EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
9,90 €

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Jahr
    • 2017

BLACK DIAMOND BINDING BUDDY MULTI-TOOL 2017

Zum Einstellen und Reparieren Ihrer Bindungen noch auf der Piste ist der Binding Buddy ein einfaches und unverzichtbares Werkzeug.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Beinhaltet:

#2 Flathead
#2 Phillips
#3 Posidrive
T-20 Torx
1/8” Sechskant

Produits Similaires

Bindungen ATK ATK NEWMARK FREEHEEL 16 - Ekosport Zubehör ATK NEWMARK FREEHEEL 2016
539,90 €
449,90 €
Bindungen MARKER MARKER TOURING LEASH 17 - Ekosport Zubehör MARKER TOURING LEASH 2017
39,90 €
35,00 €
Bindungen TYROLIA TYROLIA STOP SKIS AMBITION 85 TYPE C 15 - Ekosport Zubehör TYROLIA STOP SKIS AMBITION 85 TYPE C 2015
17,00 €
19,00 €
15,00 €
Bindungen DYNAFIT DYNAFIT BRAKE TLT SUPERLITE 2.0 75MM 16 - Ekosport Zubehör DYNAFIT BRAKE TLT SUPERLITE 2.0 75MM 2016
79,90 €
55,00 €
Bindungen PLUM PLUM RACE BASE DESAXEE 2MM 16 - Ekosport Zubehör PLUM RACE BASE DESAXEE 2MM 2016
36,00 €
27,50 €
Bindungen PLUM PLUM RACE BASE DESAXEE 4MM 16 - Ekosport Zubehör PLUM RACE BASE DESAXEE 4MM 2016
36,00 €
26,00 €
Bindungen DIAMIR DIAMIR STOP SKI VIPEC 12 115MM 16 - Ekosport Zubehör DIAMIR STOP SKI VIPEC 12 115MM 2016
58,90 €
49,90 €

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
BLACK DIAMOND

Black Diamond wurde am 1. Dezember 1989 gegründet. Einen Teil ihres Sortiments stellt die Marke in einer Niederlassung in Salt Lake City her. Im Mai 2010 wurde Black Diamond von der Gesellschaft Clarus Corporation unter der Leitung von Warren B. Kanders, dem früheren Hauptgeschäftsführer von Armor Holdings, einem Hersteller von kugelsicheren Westen, übernommen. Die stellt verschiedenste Produkte her. Unter anderem hat sie ein System entwickelt, das wie ein Airbag aufgebaut ist, damit Verschüttet unter einer Lawine überleben (atmen) können, indem die ausgeatmete CO2-haltige Luft gefiltert/abgeleitet wird.