BLACK DIAMOND BOUNDARY 100 2016 + SALOMON GUARDIAN 13 WTR BLK/WHI 2014

1 Ihre Ski
BLACK DIAMOND EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
BLACK DIAMOND BOUNDARY 100 2016

Artikelnummer : BD115094

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
SALOMON GUARDIAN 13 WTR BLK/WHI 2014

Artikelnummer : 353696

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
474,90 €
Discount
-51%
979,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Camber

BLACK DIAMOND BOUNDARY 100 2016

Ob an tiefwinterlichen Tiefschneetagen oder im frühlingswarmen Sulz, der Black Diamond Boundary 100 Ski bietet herausragende Freerideeigenschaften über das gesamte Spektrum an Schneeverhältnissen hinweg.

Mit vielseitigen 100 mm unter der Bindung, einem Pappel-Holzkern und einer Prepreg-Glasfaserkonstruktion besitzt der Boundary eine moderne gerockerte Form und bietet gleichzeitig ein wendiges und stabiles Fahrverhalten.

Das Sidewall-Dämpfungssystem, bei dem die Seitenwangen direkt hinter dem Kontaktpunkt unterschiedliche Materialdichten aufweisen, erzeugt eine stark gedämpfte Vibrationsbarriere zwischen Skispitze und Bindung.

TECHNISCHE DATEN :

- Vielseitige 100 mm unter der Bindung für tolle Performance bei wechselhaften Bedingungen
- Rockerschaufel an beiden Enden mit traditioneller Vorspannung unter der Bindung
- 3D Sandwich-Konstruktion mit Prepreg-Glasfaser, geschichteten Seitenwangen und Pappel-Holzkern
- Integriertes Dämpfungssystem in den Seitenwangen reduziert das Rattern auf hartem Schnee
- Optimaler Einsatzbereich: 50% weicher Schnee / 50% harter Schnee
- Einbuchtung zum Befestigen der Felle

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2014
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • DIN-WERT
    • 6--->16 (Skifahrer ab 60kg)

SALOMON GUARDIAN 13 WTR BLK/WHI 2014

Die bewährte Solomon-Performance im Freeride-Bereich ist jetzt auch mit der Ride & Hike-Technologie verbunden.
Sie ist die Schwester der inzwischen berühmten GUARDIAN 16 und bietet die gleichen Vorteile wie eine geringe Bauhöhe, eine breite Plattform für eine effizientere Steuerung und Kraftübertragung sowie eine bessere zugängliche DIN-Einstellung zwischen 5-13.

TECHNISCHE DATEN :

'
FREESKI-STOPPER : - Automatischer Freeski-Stopper: Selbst zurückziehende Stopper, die auf moderne Skiformen und Fahrtechniken abgestimmt ist. Vermeidet das Hängenbleiben bei Switch-Landungen.

- PEDAL XL (65): Eine breite und fest fixiertes Pedal sorgt für eine optimale Kraftübertragung vom Skifahrer auf Ski.

HIKE & RIDE-SYSTEM: Schneller Wechsel zwischen Hike- und Ride-Modus, ohne aus der Bindung steigen zu müssen.

CHASSIS MIT NIEDRIGEM PROFIL: Niedrigere Standhöhe für höhere Stabilität und bessseres Feedback vom Gelände.

Übergroße Plattform: Eine extra große Plattform für maximale seitliche Kraftübertragung.

SOHLENKOMPATIBILITÄT MIT DEM WTR-SYSTEM(WALK TO RIDE, ODER WECHSEL ZWISCHEN SKIFAHREN UND GEHEN): Sorgt für leichteres Gehen, ohne Abstriche bei Sicherheit und Leistung zu machen. TÜV-geprüfte Laufsohlen-Kompatibilität.

AUTOMATISCHES VERSCHIEBEN VON FERSEN- UND FRONTAUTOMAT: Muss nicht manuell bedient werden. Die Anpassung erfolgt automatisch beim Einstieg. Sie können Ihre Bindungen einfach „vergessen“!

- HOHE SEITLICHE ÜBERTRAGUNG: Präzise und eine verbesserte Kontrolle, um die Grenzen Ihrer Performance zu sprengen.

HÖHENVERSTELLUNG

Gewicht (g) Unit weight V_T_longueur_semelle_min-max

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
BLACK DIAMOND

Black Diamond wurde am 1. Dezember 1989 gegründet. Einen Teil ihres Sortiments stellt die Marke in einer Niederlassung in Salt Lake City her. Im Mai 2010 wurde Black Diamond von der Gesellschaft Clarus Corporation unter der Leitung von Warren B. Kanders, dem früheren Hauptgeschäftsführer von Armor Holdings, einem Hersteller von kugelsicheren Westen, übernommen. Die stellt verschiedenste Produkte her. Unter anderem hat sie ein System entwickelt, das wie ein Airbag aufgebaut ist, damit Verschüttet unter einer Lawine überleben (atmen) können, indem die ausgeatmete CO2-haltige Luft gefiltert/abgeleitet wird.