BLACK DIAMOND BOUNDARY 100 2016 + SALOMON STH2 WTR 16 YEL/BLK 2016

1 Ihre Ski
BLACK DIAMOND EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
BLACK DIAMOND BOUNDARY 100 2016

Artikelnummer : BD115094

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
SALOMON STH2 WTR 16 YEL/BLK 2016

Artikelnummer : 368740

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
549,90 €
Discount
-40%
929,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Camber

BLACK DIAMOND BOUNDARY 100 2016

Ob an tiefwinterlichen Tiefschneetagen oder im frühlingswarmen Sulz, der Black Diamond Boundary 100 Ski bietet herausragende Freerideeigenschaften über das gesamte Spektrum an Schneeverhältnissen hinweg.

Mit vielseitigen 100 mm unter der Bindung, einem Pappel-Holzkern und einer Prepreg-Glasfaserkonstruktion besitzt der Boundary eine moderne gerockerte Form und bietet gleichzeitig ein wendiges und stabiles Fahrverhalten.

Das Sidewall-Dämpfungssystem, bei dem die Seitenwangen direkt hinter dem Kontaktpunkt unterschiedliche Materialdichten aufweisen, erzeugt eine stark gedämpfte Vibrationsbarriere zwischen Skispitze und Bindung.

TECHNISCHE DATEN :

- Vielseitige 100 mm unter der Bindung für tolle Performance bei wechselhaften Bedingungen
- Rockerschaufel an beiden Enden mit traditioneller Vorspannung unter der Bindung
- 3D Sandwich-Konstruktion mit Prepreg-Glasfaser, geschichteten Seitenwangen und Pappel-Holzkern
- Integriertes Dämpfungssystem in den Seitenwangen reduziert das Rattern auf hartem Schnee
- Optimaler Einsatzbereich: 50% weicher Schnee / 50% harter Schnee
- Einbuchtung zum Befestigen der Felle

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 28 mm, mit Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 6--->16 (Skifahrer ab 60kg)

SALOMON STH2 WTR 16 YEL/BLK 2016

"Die neue Referenz in Sachen Freeski-Bindungen", so der Hersteller stolz. Salomon hat bei der STH2 WTR 16 die Vorderbacken-Konstruktion der bewährten DRIVER-Bindung mit einem Guardian Fersenautomaten kombiniert, um eine Bindung zu bieten, die die geringste Bewegung auf breite Ski überträgt.
Ein niedriges Profil, lange Seitenflügel, eine breite Plattform und das Flex-Interface im Fersenbereich sorgen für hervorragende Impulsübertragung und Abfahrtsperformance auf breiten Ski.
Die STH2 WTR ist mit Salomon Hikingsohlen kompatibel (WTR-Technologie).

TECHNISCHE DATEN :

'
- Din-Wert: 7 bis 16

- Sohlenkompatibilität mit dem WTR-System (Walk to ride, oder Wechsel zwischen Skifahren und Gehen): Sorgt für leichteres Gehen, ohne Abstriche bei Sicherheit und Leistung zu machen. TÜV-geprüfte Laufsohlen-Kompatibilität.

- XL Pedal (65 mm): Ein fixiertes, breites Pedal sorgt für eine optimale Kraftübertragung vom Skifahrer auf den Ski.

- XL Flügel: vereinfacht das Anziehen des Schuhs: Leichteres und sichereres Anziehen des Schuhs im Pulverschnee. Bessere seitliche Kraftübertragung.

- Oversized Plattform: Die Oversized Plattform (71 mm) bietet maximale seitliche Kraftübertragung.

- 3D Vorderbacken-Driver: Patentiertes Vorderbackenkonzept für multidirektionale Auslöse-Optionen.

- Elastizitätssteigerung: sorgt für eine unvergleichliche Elastizität: optimalen Halt der Bindung und rechtzeitige Auslösung sowie ein geschmeidiges Fahrgefühl.

- Interface Heel Flex: garantiert einen natürliche Skiflex

- Chassis mit niedrigem Profil: Niedrigere Standhöhe für höhere Stabilität und bessseres Feedback vom Gelände.

- Progressive Transfer-Pads: Gleichmäßiges Fahrgefühl durch erhöhte Dämpfung und Toleranz in einer robusten Bindung.

- Freeski Stopper: Selbst zurückziehende Stopper, die auf moderne Skiformen und Fahrtechniken abgestimmt ist. Vermeidet das Hängenbleiben bei Switch-Landungen.

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
BLACK DIAMOND

Black Diamond wurde am 1. Dezember 1989 gegründet. Einen Teil ihres Sortiments stellt die Marke in einer Niederlassung in Salt Lake City her. Im Mai 2010 wurde Black Diamond von der Gesellschaft Clarus Corporation unter der Leitung von Warren B. Kanders, dem früheren Hauptgeschäftsführer von Armor Holdings, einem Hersteller von kugelsicheren Westen, übernommen. Die stellt verschiedenste Produkte her. Unter anderem hat sie ein System entwickelt, das wie ein Airbag aufgebaut ist, damit Verschüttet unter einer Lawine überleben (atmen) können, indem die ausgeatmete CO2-haltige Luft gefiltert/abgeleitet wird.