BLACK DIAMOND COULOIR BURNT ORANGE 2016

Artikelnummer : BD651039-BTO

Der Couloir ist ein ultraleichter, minimalistischer Klettergurt für Skitouren und zum Bergsteigen und lässt sich äusserst kompakt in seinem Packsack verstauen.

BLACK DIAMOND EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
39,90 €
Discount
-20%
49,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016

BLACK DIAMOND COULOIR BURNT ORANGE 2016

Mit dem Packmass einer Getränkedose, die in jeder Jackentasche Platz hat, gehört der superleichte Couloir zur grundlegenden Ausrüstung für Skitourengeher und Bergsteiger.

Die schnell lösbaren Beinschlaufen ermöglichen ein schnelles An- und Ausziehen, ohne Ski oder Steigeisen abzulegen.

Das schmale Gurtband kann ohne zu stören unter dem Rucksack oder der Bekleidung getragen werden.

Zwei Materialschlaufen aus Gurtband, vier Ice Clipper-Öffnungen sowie eine Sicherungs- und Nachziehschlaufe vervollständigen das Paket.

TECHNISCHE DATEN :

- Schnelltrocknende Konstruktion aus Nylongurtband mit traditioneller Schnalle.
- QuickRelease-Beinschlaufen zum einfachen An-/Ausziehen, selbst mit Ski oder Steigeisen.
- Zwei Materialschlaufen aus Gurtband und vier Öffnungen zur Befestigung von je einem Ice Clipper.
- Der flache Klettergurt kann bequem unter einem Rucksack oder unter der Kleidung getragen werden.
- Zusammengefaltet im zugehörigen Packbeutel hat er sogar in der Jackentasche Platz.
- Sicherungs- und Nachziehschlaufen mit einer Nennfestigkeit von 15 kN.

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
BLACK DIAMOND

Black Diamond wurde am 1. Dezember 1989 gegründet. Einen Teil ihres Sortiments stellt die Marke in einer Niederlassung in Salt Lake City her. Im Mai 2010 wurde Black Diamond von der Gesellschaft Clarus Corporation unter der Leitung von Warren B. Kanders, dem früheren Hauptgeschäftsführer von Armor Holdings, einem Hersteller von kugelsicheren Westen, übernommen. Die stellt verschiedenste Produkte her. Unter anderem hat sie ein System entwickelt, das wie ein Airbag aufgebaut ist, damit Verschüttet unter einer Lawine überleben (atmen) können, indem die ausgeatmete CO2-haltige Luft gefiltert/abgeleitet wird.