BLACK DIAMOND LINK 90 2016 + PLUM GUIDE S 2014

1 Ihre Ski
BLACK DIAMOND EKO:/Brands/logo-black-diamond.jpg
BLACK DIAMOND LINK 90 2016

Artikelnummer : BD115097

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
PLUM EKO:/Brands/plum.jpg
PLUM GUIDE S 2014

Artikelnummer : P-3010

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
674,90 €
Discount
-30%
975,00 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freerando
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Camber

BLACK DIAMOND LINK 90 2016

Der Black Diamond Link 90 ist unser klassischer Tourenski, der mit einer modernen Bauweise und Technologie verheiratet wurde.

Ein idealer Ski für lange Touren, Hüttenwanderungen und andere Expeditionen im Backcountry.

Der Paulownia-Holzkern und die Prepreg-Glasfaserkonstruktion reduzieren das Gewicht, während das Sidewall-Dämpfungssystem, bei dem die Seitenwangen direkt hinter dem Kontaktpunkt unterschiedliche Materialdichten aufweisen, eine stark gedämpfte Vibrationsbarriere zwischen Skispitze und Bindung erzeugt.

Die Semi-Rockerschaufel an der Skispitze erleichtert den Aufstieg im Pulver. Der Skiendenschutz aus rostfreiem Stahl besitzt eine Kerbe zum sicheren Befestigen der Felle.

TECHNISCHE DATEN :

- 90 mm unter der Bindung für technische Performance
- Semi-Rockerschaufel mit traditioneller Vorspannung unter der Bindung und einem flachen Profil am Skiende
- Kern aus Paulownia-Holz
- Integriertes Dämpfungssystem in den Seitenwangen reduziert das Rattern auf hartem Schnee
- Skiendenschutz aus rostfreiem Stahl mit Einbuchtung zum Befestigen der Felle
- Optimaler Einsatzbereich: 50% weicher Schnee / 50% harter Schnee

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g) Unit weight
  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2014
  • Typ der bindungen
    • Inserts
  • Einstellungen
    • 4-5 Schuhgössen
  • DIN-WERT
    • 5--->12 (Skifahrer von 50-120kg)

PLUM GUIDE S 2014

Identisch mit dem Modell Guide, aber ohne die große Steighilfe.

Federleichte Bindungen aus massivem, hochfestem Flugzeugaluminium, Stahl und Kunststoff.
Steighilfen aus Vollmaterial,2 Positionen durch Drehung mit dem Stock einstellbar. Hochinnovatives Fersenhalter-Rotationssystem: Der Übergang von einer Steighilfenhöhe zur anderen ist ein Kinderspiel. Wie auch immer Ihre Steighilfen gerade eingestellt sind, es ist immer sehr einfach, seinen Stock einzuführen, um den Fersenhalter zu drehen, es geht aber ebenso gut mit der rechten oder linken Hand.
In Abfahrtsstellung befindet sich der Schuh 15 mm über dem Ski, was eine ausgezeichnete Kraftübertragung und hohe Reaktivität während der Fahrt gewährleistet.
Der Vorderhebel ist sehr einfach zu bedienen, auch mit Handschuhen und der Stockspitze.
Auf 30 mm einstellbare hintere Platte, sodass der Verstellbereich 4-5 Größen umfasst.
Abstand der Schrauben entspricht Bindungen der Marke Dynafit.
Dynafit-kompatible Harscheisenhalterungen; die Harscheisen können eingesetzt werden, ohne die Schuhe auszuziehen.
Seiten- und Frontauslösung, Auslösewerte von 5,5 bis 12 DIN.
Diese Bindung verfügt über alle Sicherungen der ISO-Norm.

TECHNISCHE DATEN :


- "Low Tec"-kompatibel
- Hintere Platte auf 30 mm (4-5 Größen) verstellbar
- Harscheisenhalterungen Dynafit-kompatibel
- Auslösewertert: 5,5-12
- ISO-Norm.
- Einzelgewicht: 330 Gramm (mit Schrauben und Gurt)

Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

Black Diamond
BLACK DIAMOND

Black Diamond wurde am 1. Dezember 1989 gegründet. Einen Teil ihres Sortiments stellt die Marke in einer Niederlassung in Salt Lake City her. Im Mai 2010 wurde Black Diamond von der Gesellschaft Clarus Corporation unter der Leitung von Warren B. Kanders, dem früheren Hauptgeschäftsführer von Armor Holdings, einem Hersteller von kugelsicheren Westen, übernommen. Die stellt verschiedenste Produkte her. Unter anderem hat sie ein System entwickelt, das wie ein Airbag aufgebaut ist, damit Verschüttet unter einer Lawine überleben (atmen) können, indem die ausgeatmete CO2-haltige Luft gefiltert/abgeleitet wird.