BLIZZARD COCHISE 2017 + ROSSIGNOL FKS 140 B115 FLUO 2015

1 Ihre Ski
BLIZZARD EKO:/Brands/logo-blizzard.jpg
BLIZZARD COCHISE 2017

Artikelnummer : 8A511000

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
ROSSIGNOL EKO:/Brands/rossignol_logo.png
ROSSIGNOL FKS 140 B115 FLUO 2015

Artikelnummer : RC1A005

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
566,00 €
Discount
-36%
889,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Camber

BLIZZARD COCHISE 2017

Freeride-Bretter mit neuem tapered Shape und weniger Gewicht. Mit dem Cochise können ambitionierte Freerider so richtig aufs Gas drücken.

Gleichzeitig erleichtern die Carbon-Einsätze an Tip und Tail das Handling des Skis – machen ihn spielerisch für Treeruns bei gleichbleibender Stabilität. Eine Titanal-Begurtung verleiht ihm zusätzliche Steifigkeit.

Der durchgehende Flip Core-Rocker sorgt gepaart mit den 108 Millimetern Mittelbreite für surf-ähnliches Feeling im Powder – ohne Abstriche bei seiner Big Mountain-Performance zu machen.

TECHNISCHE DATEN :

- Längen: 171-178-185-192 cm
- Taillierung: 136-108-122 mm
- Radius: 27.0 m (185 cm)
- Konstruktion: Sandwich Compound Sidewall; Poplar-Beech Woodcore, Double Ti

Die in die Skikonstruktion eingebaute Sidewall bietet folgende Vorteile:
- verbesserte Übertragung der Bewegungen des Fahrers auf die Kante
- konstanter Druck über die gesamte Skilänge
- größere Stabilität der gesamten Struktur
- perfekte Kontrolle
- maximale Carving-Performance

- Rocker Camber Rocker : Skiprofil mit einem Rocker an der Spitze und am Skiende und Camber in der Mitte. Die Verringerung des Kantendrucks an Tip und Tail macht den Ski noch leichter zu fahren und verbessert den Auftrieb im Pulverschnee. Der Camber garantiert hervorragenden Halt auf festgefahrenem Schnee unter allen Bedingungen.

- Carbon-Flipcore : FlipCore + ICC-Technologie = Carbon FlipCore! Die exklusiven Eigenschaften dieser Freeride-Ski garantieren mehr Auftrieb und einfache Kontrolle ohne Stabilitätsverluste.

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2015
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 100 mm, mit Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 6--->16 (Skifahrer ab 60kg)

ROSSIGNOL FKS 140 B115 FLUO 2015

Die legendäre FKS ist sehr beliebt bei Freestylern und Fans von Pulverschnee in höheren Lagen. Sie bietet mehr Kontrolle, einen besseren Kantengriff, erhöhte Reaktionsfähigkeit und ein besseres Fahrgefühl.

Ihr größter Vorteil: der elastische Auslöseweg. Der FKS-Fersenautomat mit Drehteller in Kombination mit dem Dual Action III-Vorderbacken sorgt für einen elastischen Auslöseweg, der länger ist als bei anderen Bindungen und so mehr Sicherheit bietet. Er verhindert ein ungewolltes Auslösen der Bindung und sorgt gleichzeitig für optimalen Halt bei allen Bedingungen.

Diese präzise und „neutrale" Bindung sorgt für ein flüssiges und intuitives Fahrverhalten dank seines extrem kurzen Montagebereichs.

DIE Referenz im Freestyle- und Freeride-Bereich. Mit dieser erstklassigen Bindung gehen Sie auf Nummer sicher. Das perfekte Produkt für professionelle Freeskier.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Vorderbacken: DUAL ACTION III mit 180° Auslösung in mehrere Richtungen

- Glider: Extrabreite Gleitplatte für bessere Fahreigenschaften auf einem breiten Ski.

- Vorderbacken - Seitliche Elastizität 45 mm

- Fersenteil: Drehbares Fersenteil FKS

- Fersenteil – Vertikale Elastizität 28 mm

- Fersenteileinstellung FKS 20 mm

- FKS XXL Bremse: 100-117 mm

- DIN-Wert: 5/14

- Höhe: 20 mm

DIE MARKE

Blizzard Ski
BLIZZARD

Nachdem er aus dem zweiten Weltkrieg zuückkam, stellte Toni ARNSTEINER 1945 den ersten Blizzard Ski in seiner Tischlerei in Mittersill, Österreich, her. Nachdem sie Teil der Tecnicna-Group geworden ist, hat sich die österreichische Marke nach einem Tief wieder erholt. Die Tecnica-Group hat ihren Sitz in Giavera Del Montello, Italien. Die französische Filiale befindet sich in Annecy le Vieux. Ihre Tätigkeit konzentriert sich auf Wintersportausrüstung wie Skier, Skischuhe, Outdoor-Schuhe, Après-Ski-Schuhe, Schneeschuhe und Moon Boots. Seitdem die Marke Blizzard die Produktion in ein neues hypermodernes Werk verlegt hat, das sie mit Nordica teilt, behauptet sie sich in allen Sektoren, nicht zuletzt im Freestyle.