BLIZZARD GUNSMOKE 2017 + HEAD ATTACK 13 W/O BRAKE 2016

1 Ihre Ski
BLIZZARD EKO:/Brands/Blizzard.jpg
BLIZZARD GUNSMOKE 2017

Artikelnummer : 8A613100

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
HEAD EKO:/Brands/logo-head.jpg
HEAD ATTACK 13 W/O BRAKE 2016

Artikelnummer : 111720

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
435,00 €
Discount
-44%
779,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle Backcountry
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • 0-15 cm kürzer
  • Camber

BLIZZARD GUNSMOKE 2017

Der GUNSMOKE von Blizzard ist ein vielseitiger, reaktiver und leichter Freeride- und Backcountry-Ski. Er ist das höchste Glück eines guten Skifahrers, der Kicks in den Pulverschnee ziehen, Pillows aneinanderreihen und sich in Höchstgeschwindigkeit zwischen den Lärchen hindurchschlängeln möchte.

Dank "Lite Core", einer Kombination aus hohem Kompressionswiderstand und hoher Biegsamkeit bei geringem Gewicht, braucht niemand mehr einen schweren Ski, um effizient zu sein. Mit diesem sowohl leistungsstarken als auch extrem leichten Ski fühlen Sie sich wie ein Gams, die durch den Wald klettert.
Der für höchste Vielseitigkeit entwickelt "Flip Core" verleiht dem Ski eine natürliche Rocker-Form, die Kontrolle und Leistung bei Pulverschnee erhöht.. Währenddessen sorgt die Vorspannung in der Mitte für hohe Stabilität auf verdichtetem Schnee und somit für Wohlbefinden unter allen Umständen.

TECHNISCHE DATEN :

- Sidewall: Die Wangen werden direkt in das Skiinnere integriert, für eine bessere Übertragung der seitlichen Bewegung und konstanten Druck auf die gesamte Skilänge. Diese Technologie verstärkt Kontrolle und Leistung, vor allem beim Carving.
- Flip Core: Neue revolutionäre Herstellungsmethode, bei der der Holzkern umgedreht verbaut wird und somit die nach unten liegende konvexe Seite dem Ski eine natürliche Rocker-Form gibt. Diese Konstruktion verleiht dem Rocker-Ski eine unvergleichliche Stabilität und Druckverteilung.
- Rocker Camber Rocker: an Spitze und Ende aufgebogen, in der Mitte vorgespannt. Durch diese Konfiguration kann man in Pulverschnee gleiten und bei Kompaktschnee die Kontrolle behalten.
Lite Core: Bambus und Isocore - ein steifes Material aus festem Schaumstoff, verstärkt durch Endlos-Glasfasern -, eine Verbindung aus hohem Kompressionswiderstand und hoher wechselseitiger Biegsamkeit und geringem Gewicht. Ideal für die Sandwichkonstruktion.

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 30 mm, mit Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 4--->13 (Skifahrer von 4-130kg)

HEAD ATTACK 13 W/O BRAKE 2016

Die Tyrolia AAAttack 13 verbindet alle Charakteristika einer leistungsorientierten Freeskibindung und liefert Stärke, Kraftübertragung und Sicherheit von Backcountry-Fahrspaß bis hin zu eisigen Übergängen.

Mit einem DIN-Wert von 4 bis 13, präziser Anpassbarkeit der FR Pro Backen und der Race Pro Ferse handelt es sich hierbei um eine robuste Freeski-Bindung, die einiges aushält.

TECHNISCHE DATEN :

Fakten :
- STANDHÖHE: 17 mm
- DIN: 4-13

Eigenschaften :
- FR Pro Backen
- AFD Metall
- Race Ferse
- Solid Colored

Size Gewicht (g)
Unique1590

DIE MARKE

Blizzard Ski
BLIZZARD

Nachdem er aus dem zweiten Weltkrieg zuückkam, stellte Toni ARNSTEINER 1945 den ersten Blizzard Ski in seiner Tischlerei in Mittersill, Österreich, her. Nachdem sie Teil der Tecnicna-Group geworden ist, hat sich die österreichische Marke nach einem Tief wieder erholt. Die Tecnica-Group hat ihren Sitz in Giavera Del Montello, Italien. Die französische Filiale befindet sich in Annecy le Vieux. Ihre Tätigkeit konzentriert sich auf Wintersportausrüstung wie Skier, Skischuhe, Outdoor-Schuhe, Après-Ski-Schuhe, Schneeschuhe und Moon Boots. Seitdem die Marke Blizzard die Produktion in ein neues hypermodernes Werk verlegt hat, das sie mit Nordica teilt, behauptet sie sich in allen Sektoren, nicht zuletzt im Freestyle.