BLIZZARD ZERO G 108 2017 + PLUM YAK M STOPPER 110 BLEU 2016

1 Ihre Ski
BLIZZARD EKO:/Brands/logo-blizzard.jpg
BLIZZARD ZERO G 108 2017

Artikelnummer : 8A614500

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
PLUM EKO:/Brands/plum.jpg
PLUM YAK M STOPPER 110 BLEU 2016

Artikelnummer : P-5011

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
895,00 €
Discount
-31%
1.309,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freerando
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Camber

BLIZZARD ZERO G 108 2017

Der ZERO G 108 von Blizzard ist ein Tourenski mit einer extremen Mittelbreite von 108 mm, der sich somit an Fahrer wendet, die das Abfahrvergnügen bevorzugen.

Lassen Sie sich von der leichtesten Freetouring-Reihe auf dem Markt begeistern ! Die "Carbon Drive Zero G" -Technologie integriert einen Karbonrahmen in eine ultraleichte Konstruktion. Die 3D-Geometrie garantiert eine optimale Biegelinie und verleiht eine gewisse Torsionssteifigkeit. Ergebnis: ein in der Welt des Alpinskis unvergleichliches Stabilitäts- und Kontrollniveau und das Gefühl, frei wie der Wind zu sein.

Die "Sidewall"-Wangen werden direkt in das Skiinnere integriert, für eine bessere Übertragung der seitlichen Bewegung und konstanten Druck auf die gesamte Skilänge. Diese Technologie verstärkt die Kontrolle und Leistung für scharfe Kurven und präzise Fahrspuren. Dank Rocker vorn und hinten, kombiniert mit einer Vorspannung in der Mittegleiten Sie über Pulverschnee und bleiben auf Kompaktschnee stabil.

Ein Ski für Fahrer, die lieber eigene Spuren ziehen, als in denen der anderen zu fahren. ZERO G: Null Zwang.

TECHNISCHE DATEN :

- Sidewall: Die Wangen werden direkt in das Skiinnere integriert, für eine bessere Übertragung der seitlichen Bewegung und konstanten Druck auf die gesamte Skilänge. Diese Technologie verstärkt Kontrolle und Leistung, vor allem beim Carving.
Carbon Drive Zero G: Diese Technologie integriert einen Karbonrahmen in eine ultraleichte Konstruktion. Die 3D-Geometrie garantiert eine optimale Biegelinie und verleiht eine gewisse Torsionssteifigkeit. Ergebnis: ein in der Welt des Alpinskis unvergleichliches Stabilitäts- und Kontrollniveau.
- Rocker Camber Rocker: an Spitze und Ende aufgebogen, in der Mitte vorgespannt. Durch diese Konfiguration kann man in Pulverschnee gleiten und bei Kompaktschnee die Kontrolle behalten.

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g) Unit weight
  • Disziplin
    • Freerando
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Typ der bindungen
    • Inserts
  • Einstellungen
    • 30 mm, mit Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 5--->12 (Skifahrer von 50-120kg)

PLUM YAK M STOPPER 110 BLEU 2016

Wide skis or light material? With the YAK, you don’t have to choose. The binding fits with all wide skis over 95mm under foot (with optional integrated stopper on the heel part).

The YAK is also very light, the lightest in its range on the market.

TECHNISCHE DATEN :

1200g (the pair)
- Lateral and forward from 5.5 to 12
- Integrated stopper
- Crampon slot with the new entrance on the top
- Rail of 30mm = 4 to 5 boot sizes
- For ski widths from 95mm under the foot
100% Made in France.

Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

Blizzard Ski
BLIZZARD

Nachdem er aus dem zweiten Weltkrieg zuückkam, stellte Toni ARNSTEINER 1945 den ersten Blizzard Ski in seiner Tischlerei in Mittersill, Österreich, her. Nachdem sie Teil der Tecnicna-Group geworden ist, hat sich die österreichische Marke nach einem Tief wieder erholt. Die Tecnica-Group hat ihren Sitz in Giavera Del Montello, Italien. Die französische Filiale befindet sich in Annecy le Vieux. Ihre Tätigkeit konzentriert sich auf Wintersportausrüstung wie Skier, Skischuhe, Outdoor-Schuhe, Après-Ski-Schuhe, Schneeschuhe und Moon Boots. Seitdem die Marke Blizzard die Produktion in ein neues hypermodernes Werk verlegt hat, das sie mit Nordica teilt, behauptet sie sich in allen Sektoren, nicht zuletzt im Freestyle.