BLIZZARD ZERO G RACE 2017

Artikelnummer : 8A615300

Fortgeschrittene Skifahrer entdecken mit dem Modell ZERO G RACE von BLIZZARD ein weiteres As für ihre Wettkampfambitionen. Bewältigen Sie die Aufstiege in Rekordzeit.

BLIZZARD Blizzard Ski
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
699,90 €

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Race
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • Alle Skierfahrer Grössen
  • Camber

BLIZZARD ZERO G RACE 2017

Wenn Sie nach einem Racing-Tourenski für Wettkämpfer und Fortgeschrittene suchen, ist das Modell ZERO G RACE von BLIZZARD erste Wahl.

Die ultraleichte Zusammensetzung beinhaltet die Carbon Drive-Technologie. Die spezielle 3D-Geometrie garantiert eine optimale Biege- und Torsionssteifigkeit. Steigern SieIhre Stabilität und Kontrolle und erleben Sie ganz neue Empfindungen.

Genießen Sie die Vorzüge leichter Rocker-Ski, die entwickelt wurden, um Ihnen optimale Kontrolle über Ihre Ski zu verleihen. Die abgerundete Endenform und die Camber im mittleren Teil erleichtern Ihnen den Halt auf Pulverschnee und geben Ihnen Grip auf verhärtetem Schnee.
Durch eine leichte Verringerung des Drucks auf die Kante an den beiden Enden können Sie sich im Pulverschnee austoben, wie noch nie mit einem Rennski.

TECHNISCHE DATEN :

- Technologie: Carbon Drive (Karboneinsatz in einer ultraleichten Struktur)

- 3D-Geometrie: maximale Biege- und Torsionssteifigkeit

Profil: Rocker Camber Rocker (Rocker vorn und hinten, Camber im Mittelteil)

- Druckverminderung auf Kante: guter Halt und Kontrolle in Pulverschnee

- Exzellenter Grip auf festem Schnee dank Vorspannung.

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

Blizzard Ski
BLIZZARD

Nachdem er aus dem zweiten Weltkrieg zuückkam, stellte Toni ARNSTEINER 1945 den ersten Blizzard Ski in seiner Tischlerei in Mittersill, Österreich, her. Nachdem sie Teil der Tecnicna-Group geworden ist, hat sich die österreichische Marke nach einem Tief wieder erholt. Die Tecnica-Group hat ihren Sitz in Giavera Del Montello, Italien. Die französische Filiale befindet sich in Annecy le Vieux. Ihre Tätigkeit konzentriert sich auf Wintersportausrüstung wie Skier, Skischuhe, Outdoor-Schuhe, Après-Ski-Schuhe, Schneeschuhe und Moon Boots. Seitdem die Marke Blizzard die Produktion in ein neues hypermodernes Werk verlegt hat, das sie mit Nordica teilt, behauptet sie sich in allen Sektoren, nicht zuletzt im Freestyle.