Artikelnummer : ADDIA3

Als Universal-Trekking-Bindung vereint die Diamir Experience die Spitzenmerkmale und Qualitäten der Marke:

DIAMIR EKO:/Brands/diamir_2.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
359,00 €

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2013
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • DIN-WERT
    • 3--->10 (Skifahrer von 30-100kg)

DIAMIR EXPERIENCE 2013

Als Universal-Trekking-Bindung vereint die Diamir Experience die Spitzenmerkmale und Qualitäten der Marke:


- Gesteigerte Stabilität beim Aufstieg wie bei der Abfahrt

- Einfache Handhabung, bequemes An- und Ausziehen

- Ausgezeichneter Gehkomfort

- DIN ISO homologierter Sicherheitsstandard für eine Alpin-Bindung

- Sehr leichte Bindung mit Frame

- Breiter Stützpunkt für Gelenk und Fersenstützelement zu Gunsten einer direkten Kraftübertragung.

- Kompatibel mit allen Alpin-Tourenskischuhen gem´ß den DIN ISO Normen


Seine Bauart ist hingegen durch und durch kompakt, so dass er ein optimales Leistungsspektrum bietet, das nicht nur den Bedürfnissen erfahrener Tourengeher, sondern auch denen von Anfängern entspricht. Sein hoher Tragekomfort und seine maximale Stabilität garantieren Spaß von der ersten Minute an.

TECHNISCHE DATEN :

'
S: 245 – 300 mm / Einheitsgewicht: 785 g

M: 280 – 335 mm / Einheitsgewicht: 805 g


XL: 325 – 365 mm / Einheitsgewicht: 810 g


- Höhe: 35 mm

- Mit Leashes geliefert

- Skibreite: ab 58 mm Mittelbreite.

- Stellung der Aufstiegshilfe: 0°,3°,9°,13°

Gewicht (g) Unit weight V_T_longueur_semelle_min-max

DIE MARKE

EKO:/Brands/diamir_2.jpg
DIAMIR

Der Sitz von Fritschi SA Swiss Bindings ist in Reichenbach im Kandertal, wo ein Team von 45 Mitarbeitern mit großem Engagement hochwertige Bindungen für die Skiwanderer und Freerider entwickelt und herstellt. High-Tech-Produkte, vertrieben unter der Marke Diamir - Fritschi Swiss.
Diese Produkte erfüllen die DIN ISO und werden vom TÜV getestet und homologisiert, ebenso wie ihr Herstellungsverfahren.
Die Bindungssysteme Diamir unterscheiden sich durch eine einwandfreie Entwicklung und eine bis ins kleinste Detail durchdachte Qualität. Die Gesamtheit des Herstellungsverfahrens und der Wahl der Materialien für die Funktionalität unterliegt einer ständigen Kontrolle. 166 Teile, die praktisch alle aus der Schweiz kommen, gehen in die Herstellung eines Paars von Bindungen ein.
Die innovative Spitzentechnologie von Fritschi SA Swiss Bindings bringt immer frischen Wind auf den Skiwandermarkt.
Heute setzt sich die Marke in den Bereichen Sicherheit und Funktionalität durch. Die Bindungen von Diamir sind in jeder Situation einfach zu nutzen, da sie höchste Sicherheit garantieren.