DYNASTAR CHAM 97 2015 + SALOMON STH2 WTR 13 SIL/BLK 2015

1 Ihre Ski
DYNASTAR EKO:/Brands/dynastar_2.jpg
DYNASTAR CHAM 97 2015

Artikelnummer : DADK201

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON STH2 WTR 13 SIL/BLK 2015

Artikelnummer : 369271

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
325,00 €
Discount
-58%
414,90 €
779,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2015
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Camber
    • Klassische Vorspannung + Schaufel-Rocker

DYNASTAR CHAM 97 2015

Der CHAM 97 wurde mit einer durchschnittlich breiten Skimitte speziell für gute Skifahrer entwickelt, die einen präzisen, leistungsstarken und leicht zu steuernden Freeride-Ski suchen. Seine Konstruktion und seine Maße machen ihn zum vielseitigsten Ski der Serie. Mit seinem kurzen Radius zeigt er sich auch auf der Piste sehr leistungsstark, und das bei jeder Art von Schnee.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Levitation Profile: Flaches und schmaleres Heck, das die Vorzüge des 5-Punkte-Seitenzugs maximiert. Vorteile: Das schmalere Heckprofil verbessert den Auftrieb an der Schaufel, für unglaublich leichtes Tiefschneefahren. Für eine verbesserte Performance im Tiefschnee wird es einfacher, das Gleichgewicht und die Richtung zu halten. Sorgt für Power.

- Tip Rocker : Moderater Rocker in der Skispitze. Dadurch wird ein leichteres Drehen mit flachem Ski sowie ein geschmeidiges und tolerantes Fahrverhalten in den Kurven ermöglicht. Die Anhebung ist gemäßigt, damit der Rocker Kontakt mit dem Schnee hat, sobald sich der Ski auf der Kante befindet. So arbeitet der Ski in der Kurve über die gesamte Kontaktlänge der Kanten.

- Sandwich-Konstruktion mit geraden Seitenwangen über die gesamte Skilänge für maximale Präzision und Performance.

- Kern: traditionelle Sandwich-Technologie mit Holzkern und Doppeltitanal-Begurtungen, die hohe Laufruhe im Schwung bringen und die Torsionseffekte stark reduzieren. Die Leistung entsteht durch zwei Glasfaserschichten, deren Flächengewicht je nach Modell und gewünschtem Fahrverhalten variieren kann. Die zweifachen Melaminharz/Phenol-Kanten bringen die Verformung/Kraft, so wie sie der Skifahrer in den einzelnen Schwungphasen braucht.

- Light: Dieser Ski profitiert vom Know-how der Marke Dynastar im Tourenski-Bereich: Es werden leichte Ski konstruiert, ohne Kompromisse bei der Performance einzugehen.

- Skin: In Zusammenarbeit mit POMOCA stellt Dynastar auf die jeweilige Skiform zugeschnittene Felle her, die sowohl leistungsstark als auch strapazierfähig und einfach zu handhaben sind.

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Freeride
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Jahr
    • 2015
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 28 mm, mit Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 5--->13 (Skifahrer von 50-130kg)

SALOMON STH2 WTR 13 SIL/BLK 2015

"Die neue Referenz in Sachen Freeski-Bindungen", so der Hersteller stolz. Salomon hat bei der STH2 WTR 13 die Vorderbacken-Konstruktion der bewährten DRIVER-Bindung mit einem Guardian Fersenautomaten kombiniert, um eine Bindung zu bieten, die die geringste Bewegung auf breite Ski überträgt. Sie ist einfacher zu handhaben als das Modell Sth2 WTR 16, das nur für erfahrene Skifahrer geeignet ist.
Ein niedriges Profil, lange Seitenflügel, eine breite Plattform und das Flex-Interface im Fersenbereich sorgen für hervorragende Impulsübertragung und Abfahrtsperformance auf breiten Ski.
Die STH2 WTR ist mit Salomon Hikingsohlen kompatibel (WTR-Technologie).

TECHNISCHE DATEN :

'
- Din-Wert: 5 bis 13

- Sohlenkompatibilität mit dem WTR-System (Walk to ride, oder Wechsel zwischen Skifahren und Gehen): Sorgt für leichteres Gehen, ohne Abstriche bei Sicherheit und Leistung zu machen. TÜV-geprüfte Laufsohlen-Kompatibilität.

- XL Pedal (65 mm): Ein fixiertes, breites Pedal sorgt für eine optimale Kraftübertragung vom Skifahrer auf den Ski.

- XL Flügel: vereinfacht das Anziehen des Schuhs: Leichteres und sichereres Anziehen des Schuhs im Pulverschnee. Bessere seitliche Kraftübertragung.

- Oversized Plattform: Die Oversized Plattform (71 mm) bietet maximale seitliche Kraftübertragung.

- 3D Vorderbacken-Driver: Patentiertes Vorderbackenkonzept für multidirektionale Auslöse-Optionen.

- Elastizitätssteigerung: sorgt für eine unvergleichliche Elastizität: optimalen Halt der Bindung und rechtzeitige Auslösung sowie ein geschmeidiges Fahrgefühl.

- Interface Heel Flex: garantiert einen natürliche Skiflex

- Chassis mit niedrigem Profil: Niedrigere Standhöhe für höhere Stabilität und bessseres Feedback vom Gelände.

- Progressive Transfer-Pads: Gleichmäßiges Fahrgefühl durch erhöhte Dämpfung und Toleranz in einer robusten Bindung.

- Freeski Stopper: Selbst zurückziehende Stopper, die auf moderne Skiformen und Fahrtechniken abgestimmt ist. Vermeidet das Hängenbleiben bei Switch-Landungen.

DIE MARKE

EKO:/Brands/dynastar_2.jpg
DYNASTAR

Dynastar - seit 1963 mit Sitz im Tal von Chamonix, am Fuß des Mont Blanc - bringt Männer und Frauen zusammen, die über gemeinsame Werte und die gleiche Kultur die Leidenschaft für Ski und Leistung miteinander teilen. Das Unternehmen Das Unternehmen Dynastar stellt seit 48 Jahren sein Wissen und Know-how begeistert und engagiert in den Dienst der Skifahrer, um ihnen eine Ausrüstung zu liefern, die sowohl technisch ist als auch ein hochwertiges Design besitzt.
Dynastar innoviert ständig, um den Skibegeisterten das Beste, was den Bereich Skifahren anbelangt, anzubieten. Auf der Welle eines Rockers surfen, alle Skier aus der Produktpalette sind mit dieser neuen Technolgie ausgestattet, die sich an jedes Niveau beim Skifahren, die Piste, außerhalb der Piste anpasst, mit den auf jeden abstimmten Vorteilen.