FACTION PRODIGY 2017 + ATOMIC STH2 WTR 13 BLUE/ORANGE 2016

1 Ihre Ski
FACTION EKO:/Brands/faction2016.jpg
FACTION PRODIGY 2017

Artikelnummer : SKI-1617-PRD

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
ATOMIC EKO:/Brands/Atomic.jpg
ATOMIC STH2 WTR 13 BLUE/ORANGE 2016

Artikelnummer : AD5001338

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
529,90 €
Discount
-24%
698,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle Backcountry
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • 0-10 cm kürzer
  • Camber

FACTION PRODIGY 2017

Der leistungsstarke, leichtgängige und vielseitige Freeride-Ski PRODIGY, entwickelt von FACTION, ist ein bewährtes Modell für erfahrene Freeride- und Freestyle-Backcountry-Rider.

Der als Schweizer Messer der Marke gerühmte Ski fühlt sich ebenso wohl im Neuschnee wie auf Pisten oder im Park. Er bietet einen hervorragenden Kompromiss für alle, die einen Ski mit einem guten Auftrieb wünschen, der auch für den alltäglichen Einsatz angenehm ist und der mehr auf Fahrspaß als auf Leistung ausgerichtet ist.

Es handelt sich um einen leistungsstarken, stabilen Ski, der mit klassischem Camber unter der Bindung und Twintip-Rocker in Front und Heck ausgestattet ist, was für sehr gute Stabilität unter den Füßen und einen stabilen Flex sorgt, ohne an Leichtgängigkeit und Wendigkeit einzubüßen – für maximalen Fahrspaß, während Sie die natürlichen Kicker hinabbrausen, die der Berg zu bieten hat.

Der PRODIGY ist ein bidirektionaler Ski mit klassischem Camber und Twintip-Rocker für leichtes, intuitives Gleiten und ein angenehmes Fahrgefühl für Rails und fürs Jibben.

Die STP-Technologie erhöht die Torsionssteifigkeit weiter und verstärkt den Kantengriff auf Harsch und Pisten – für ein stabiles, flüssiges Fahrverhalten unter allen Umständen und erleichtertes Kurvenfahren.

Er lässt sich leicht in die Hand nehmen und ist perfekt für fortgeschrittene Skifahrer geeignet, die sich im Freeride weiterentwickeln wollen. Doch auch bewährte Sportler, die ein leistungsstarkes und vielseitiges Produkt für den jährlichen Einsatz in allen erdenklichen Skigebieten suchen, werden von diesem Ski begeistert sein.
Ein leistungsstarker, leichtgängiger und sehr vielseitiger Ski, der für ein angenehmes Schneegefühl sorgt, ganz gleich, in welches Gelände es Sie verschlägt.

TECHNISCHE DATEN :

- Klassisches Camber und Twintip-Rocker

- Sandwich-Bauweise

- STP-Technologie

- Kern aus Pappel-/Eschenholz

- Glasfasergewebe

- Stahlkanten: 1,8 mm

- Lauffläche: P-tex 4000

- Glanz-Finish

Schaufel (mm) Mitte (mm) Skiende (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 28 mm, mit Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 5--->13 (Skifahrer von 50-130kg)

ATOMIC STH2 WTR 13 BLUE/ORANGE 2016

"Der neue Maßstab für Freeski-Bindungen" verkündet stolz der Hersteller.
Mit der STH2 WTR 13 verbindet Atomic seinen legendären DRIVER-Zehenhalter mit dem Fersenhalter des Guardian und kreiert damit eine Bindung, die noch die geringste Bewegung an die breiten Ski weiterleitet. Dabei ist er preiswerter als das Modell Sth2 WTR 16 für Skiprofis.

Ein niedriges Profil, lange Schrauben, eine breite Plattform und ein Heel Flex Interface machen die breitesten Ski gut steuerbar und sorgen für eine konkurrenzlose Kraftübertragung und Abfahrtsleistung.
Die STH2 WTR ist kompatibel mit Salomon-Laufsohlen (WTR-Technologie).

Hinweis: Bei Kauf einer Skibindung wird nur diese ohne Skistopper geliefert. Die Stopper C90, C100, C115 und C130 sind separat erhältlich.

TECHNISCHE DATEN :

- Auslösewert: 5-13
- Normen: Alpin zertifiziert nach ISO 5355 und WTR
- Kompatibilität der Sohle mit dem WTR-System (Walk-to-Ride).
- Höhe: 24 mm
- XL-Pedal (65mm): Das breite und feste Pedal sorgt für eine optimale Kraftübertragung vom Skifahrer auf den Ski.
- XL-Schrauben: bester Einstieg: größeres Vertrauen, leichter Einstieg sogar im Pulverschnee. Bessere seitliche Kraftübertragung.
- Maxi-Plattform: eine extra große Plattform (71 mm), die maximale seitliche Kraftübertragung gewährleistet.
- 3D-Driver-Zehenhalter: patentiertes Zehenhalter-Konzept, das eine Reihe von multi-direktionalen Auslösern bietet.
- Elastic Travel: unvergleichliche Elastizität hält die Bindung fest, wenn Sie es wollen, aktiviert sie nur bei Bedarf und sorgt so für eine flüssige Fahrt.
- Heel Flex Interface: garantiert einen natürlichen Flex des Skis
- Chassis mit niedrigem Profil: Niedriges Profil für ein besseres Terraingefühl und bessere Kraftübertragung.
- Progressive-Transfer-Spitzen: besseres Gefühl durch verbesserte Dämpfung und erhöhte Toleranz – alles durch ein und dieselbe Bindung.

- Bindung wird ohne Skistopper geliefert. Die Stopper C90, C100, C115 und C130 sind separat erhältlich.

DIE MARKE

Logo Faction ski