FUSALP COLERE FERRARI 2013

Artikelnummer : C2606-252

Die COLERE ist eine hoch technische Hose für anspruchsvolle und sportliche Ski- und Snowboard-Fahrer. Sie besteht aus einer hochtechnischen Dermizax-Membran mit einer nicht-mikroporöse Struktur, die eine außergewöhnliche Atmungsaktivität bietet (10.000 g/m2/24h)....

FUSALP EKO:/Brands/fusalp_2.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
85,00 €
Discount
-59%
209,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2013

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2013

FUSALP COLERE FERRARI 2013

Die COLERE ist eine hoch technische Hose für anspruchsvolle und sportliche Ski- und Snowboard-Fahrer. Sie besteht aus einer hochtechnischen Dermizax-Membran mit einer nicht-mikroporöse Struktur, die eine außergewöhnliche Atmungsaktivität bietet (10.000 g/m2/24h). Diese Wasserdichtigkeit sucht ihresgleichen (20.000 mm Schmerber). Damit haben Sie einen hervorragenden Schutz bei all Ihren Sportaktivitäten. Die vollständig verschweißten Nähte sorgen darüber hinaus für maximalen Schutz.

Durch ihre Thermolite®-Wattierung ist diese Hose außerdem angenehm weich. Das unglaublich dünne Material sorgt für maximale Wärme.

Insgesamt eine Hose, die ausgezeichnet wärmt und jede Menge praktischer Details auf Lager hat:

- Alle Nähte versiegelt

- Vollständig aus Stretch-Gewebe

- Abnehmbare und verstellbare Träger

- Belüftung am Innenschenkel

- Verstellbare Laschen an den Seiten und hinten

- Docking-System zwischen Hose und Schneefang der Jacke über Druckknöpfe

- 3 Taschen: 2 Handeinschübe mit wasserdichtem Reißverschluss, 1 Reißverschlusstasche am Bein

- Hosenbeinöffnungen

- Slip-Gamaschen

- Hosenbeine mit Cordura-Verstärkung


Größenberater

TECHNISCHE DATEN :

'
- Passform: Standard

- Materialzusammensetzung: 100 % Polyester


- Entrant-Dermizax-Membran: Wassersäule 20.000 mm/10.000 g/m2/24h

Entrant-Dermizax ist eine hoch-technische Membran. Ihr nicht-mikroporöser Aufbau bietet eine hervorragende Atmungsaktivität: Sobald sich die Körpertemperatur erhöht, werden die Moleküle der Membran aktiv und sorgen dafür, dass Schweiß durch die Molekülzwischenräume schnell abgeleitet wird. Diese Struktur bietet eine außergewöhnlich langlebige Atmungsaktivität. Durch die perfekte Dichtigkeit wird bei gleich welcher sportlichen Aktivität ein ausgezeichneter Schutz geboten. Die vollständig verschweißten Nähte schützen darüber hinaus optimal.

Wasserdichtigkeit beim Kauf: 20.000 mm gemäß Schmerber/Nach 10 Wäschen: 20.000 mm gemäß Schmerber

Atmungsaktivität beim Kauf: 10.000 g/m2/24h/Nach 10 Wäschen: 10.000 g/m2/24h

Abperverhalten beim Kauf: 100 Pkt./Nach 20 Wäschen: 80 Punkte

Ab der 15. Wäsche wird für Ihr Kleidungsstück eine Imprägnierwäsche empfohlen.

Windbreaker: 100 %


- Thermolite: Die DuPont-Wissenschaftler, die die Thermolite®-Faser erfunden haben, ließen sich von Eisbären inspirieren. Deren Fell ist nämlich „hohl“ und enthält tausende winziger Luftblasen, die eube extrem wärmeisolierende Schicht bilden. Die Hohlfasern des Thermolite®-Gewebes bieten eine ausgezeichnete Isolierung und eine integrierte Kapillarwirkung. Diese Technologie sorgt bei minimalem Gewicht für effektive Wärme. Durch die vergrößerte Oberfläche wird möglicher Schweiß schneller nach außen an die Gewebeoberfläche transportiert, wo er schneller verdunsten kann. Das Thermolite®-Gewebe wurde speziell entwickelt, um:
 
Maximale Wärme bei minimaler Dicke bieten
 
Mehr Wärme und Langlebigkeit als andere dünne Isolierung zu bieten (vor allem bei Nässe).


- Power-Stretch-Technologie: 4-Wege-Stretch.

Unterarmlänge Beinlänge Schrittlänge

DIE MARKE

EKO:/Brands/fusalp_2.jpg
FUSALP

Als sich die Konfektionskleidung im vollen Aufschwung befand, kamen zwei Schneider aus dem französischen Annecy auf die Idee, das Konzept der tragbaren Mode für jedermann auch auf Skikleidung anzuwenden. Sie stützten sich auf ihr Know-how im Bereich der Konfektionskleidung, um „fuseau des Alpes, FIZZ“ - die Keilhose der Alpen - zu gründen. In dieser Zeit erfolgte die inhaltliche Positionierung der Marke: "Fusalp kreiert Skimode." Die Keilhose, die den Fuß vor Schnee schützen soll, wurde im Laufe der Zeit technisch verbessert und bietet noch mehr Komfort. So erleichtern die vorgeformten Knie das Beugen und Strecken. Fusalp entwickelt sich zur DER Marke für Skikleidung: Ihr Know-how, die Qualität ihrer Produkte und ihre technischen Innovationen verleihen ihr internationales Ansehen. Die Marke wird weltweit vertrieben und kleidete in den 1960er und 1970er Jahren Generationen von Skifahrern. Die neue Winterkollektion von Fusalp, die auf die modischen und technischen Aspekte der Marke setzt, soll an die Mode von damals erinnern.