HEAD MYA N°6 SW PR W + ONE PR 12 2013

Artikelnummer : 311752+100343

Der MYA N°6 W aus der Damenserie MYA, Abkürzung für "Meet Your Aspirations", ist mit seiner Mittelbreite von 79 mm und seiner Schaufel von 127 mm der drittbreiteste Ski der Serie. Dieser All-Mountain-Ski, der speziell entwickelt wurde, um die Bedürfnisse...

HEAD EKO:/Brands/logo-head.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
365,00 €
Discount
-49%
729,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2013

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Damen
  • Jahr
    • 2013
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Einstellungen
    • Alle Schuhgrössen ohne Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 3.5--->12 (Skifahrer von 35-120kg)
  • Camber
    • Klassische Vorspannung + Schaufel-Rocker

HEAD MYA N°6 SW PR W + ONE PR 12 2013

Der MYA N°6 W aus der Damenserie MYA, Abkürzung für "Meet Your Aspirations", ist mit seiner Mittelbreite von 79 mm und seiner Schaufel von 127 mm der drittbreiteste Ski der Serie. Dieser All-Mountain-Ski, der speziell entwickelt wurde, um die Bedürfnisse der Skifahrerinnen zu erfüllen, ist mit einer qualitativ hochwertigen Konstruktion (Cap Sandwich) und der berühmten Era 3.0-Technologie ausgestattet. Dank dieses speziellen Rockers ist der Ski drehfreudiger, stabiler und sorgt für einen besseren Auftrieb und mehr Grip.
Dieser sportliche und vielseitige Ski ist in jedem Gelände angenehm zu fahren, sowohl auf präparierten und harten Pisten als auch im Tiefschnee. Er ist nicht nur leistungsstark, sondern dank der eleganten Grafik auch sehr stylisch, sogar unterhalb.
Dieser Ski ist ideal für gute Skifahrerinnen geeignet, die einen extrem vielseitigen Ski suchen, der ihnen in jedes Gelände folgt, egal bei welchem Schnee.

BINDUNG
Die PR 12 ist eine Bindung der neuesten Generation und verfügt nicht nur über ein Spitzendesign, sondern auch über eine qualitativ hochwertige Technologie, wie das SX-Zehenteil mit TRP-System und PowerRail. Das Ergebnis ist eine schnelle, angepasste und präzise Kraftübertragung in jeder Situation. Sowohl auf der Piste als auch abseits der Piste ist sie leistungsstark. Außerdem ist sie ganz einfach per Hand einstellbar.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Technologie Era 13.0: Ein neu entwickelter Rocker (20% Rocker / 80% Camber), der mit einem neuartigen Radius und einem verbessertem Rebound gekoppelt wurde. Zahlreiche Vorteile:
> Allride Rocker: Die Ski lenken einfacher ein, bieten einen besseren Auftrieb und zudem wird das Fahren auf weichem Untergrund verbessert, was die Vielseitigkeit der Ski massiv erhöht. Sie sorgen bei Skifahrern jeder Könnerstufe für maximale Leistung.
> Progressiver Radius (für perfekte Kurven): 50% weniger Kantendruck sind nötig, damit die gesamte Kante Kontakt mit dem Schnee hat. Mehr Kontakt der Kanten mit dem Schnee bedeutet mehr Grip.
> Intellirise Rebound (für mehr Stabilität): Patentierte piezoelektrische Intellifibers wurden ganz vorne im Ski platziert, um die unangenehmen Vibrationen der Skispitzen, an denen normale Rocker-Ski leiden, zu vermeiden.
- Cap Sandwich-Konstruktion
- Hochtransparenter UHM C Belag
- PowerRail Pro

BINDUNG
- Höhe: 31 mm
- SX Vorderbacken mit TRP System
- Full Diagonal
- AFS
- PowerRail
- NX Hinterbacken
- Dura Beschichtung
- DIN-Wert: 3,5 – 12

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-head.jpg
HEAD

Die Geschichte von HEAD beginnt 1847 mit Tyrolia. 1950 wurde die Head Ski Company gegründet. Heute ist dieses Unternehmen weltweit führend in der Herstellung und im Vertrieb von Sportmaterial.
Dieses Unternehmen aus Österreich gliedert sich in fünf Abteilungen: Wintersport, Tennissport, Tauchsport, Sportswear und Lizenzen. Die Produkte von HEAD: Alpin-Skier, Skibindungen, Skistiefel, Schneesurf und Schutzprodukte, Tennis- und Squashschläger, Tennisbälle und Tennis- und Sportschuhe.
Die Produkte von Head sind zum Marktführer geworden, was die Verkäufe und das Ansehen anbelangt, und haben aufgrund ihrer Nutzung durch zahlreiche Athleten auf dem hohen Niveau von heute eine große Sichtbarkeit gewonnen. Bis heute beherrscht Head die Weltmeisterschaft des Ski Alpin FIS.