HEAD MYA N°7 W + MYA 10 PR WH/PK 2014

Artikelnummer : 311603+100539

Der MYA Nr. 7 ist ein aggressiver Pistenski, mit dem Sie göttliche die Hänge herunterwedeln können und dabei an Geschwindigkeit zulegen. Durch die neue Technologie des ERA 3.0S Rockers hat dieser Ski eine recht verspielte Seite. Sein Reaktionsverhalten...

HEAD Head
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
325,00 €
Discount
-49%
649,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Piste
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Damen
  • Jahr
    • 2014
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Typ der bindungen
    • System
  • Einstellungen
    • Alle Schuhgrössen ohne Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 3--->10 (Skifahrer von 30-100kg)
  • Camber
    • Klassische Vorspannung + Schaufel-Rocker

HEAD MYA N°7 W + MYA 10 PR WH/PK 2014

Der MYA Nr. 7 ist ein aggressiver Pistenski, mit dem Sie göttliche die Hänge herunterwedeln können und dabei an Geschwindigkeit zulegen. Durch die neue Technologie des ERA 3.0S Rockers hat dieser Ski eine recht verspielte Seite. Sein Reaktionsverhalten wird vor allem sehr guten Skifahrern gefallen, die gerne auf der Piste carven und hohe Geschwindigkeiten lieben.

BINDUNG:
Die Bindung PowerRail wurde speziell für Damen entwickelt und verfügt für mehr Leistung und Sicherheit über ein SX-Zehen- und Fersenteil.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Era 3.0 S: Die „Sportversion“ der ERA 3.0 Technologie für Multifunktions-Skier, in denen die Innovation und Inspiration von Rennskier jetzt ganz neu mit Rocker, Radius und Rebound vereint sind. Eine völlig neues Skifahrerlebnis dank 10 % Rocker und 90 % Camber.

- KERS: Ein computergestütztes, piezoelektrisches Mikrochip-System, das die Bewegungsenergie des Skis speichert und am Ende des Schwungs freisetzt. Im Prinzip ein Turbolader für Ihre Ski.

- World-Cup-Sandwich-Bauweise: Diese Bauweise wurde in den 1940er Jahren vom Amerikaner Howard Head entwickelt und von den besten Skikonstrukteuren unserer Zeit noch weiter perfektioniert. Der längsseitig verleimte Holzkern wird von Phenol-Seitenwänden und feinster Titanal-Verstärkung umschlossen. Einfach die schnellste Ski-Bauweise der Welt. Das ist einfach ein Fakt!

- Hochtransparenter UHM-C-Belag Hochdichter dauerhaft robuster Belag, auf dem stylische Grafiken durchscheinen. Die perfekte Kombination aus Fashion und Funktion.

- 3D-Oberfläche

BINDUNG:
- DIN 3-10
- SX-Vorderbacken mit TRP-System
- Full Diagonal
- AFS - Anti Friction Slider
- PowerRail
- NX Hinterbacken
- Dura-Coating

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

Head
HEAD

Die Geschichte von HEAD beginnt 1847 mit Tyrolia. 1950 wurde die Head Ski Company gegründet. Heute ist dieses Unternehmen weltweit führend in der Herstellung und im Vertrieb von Sportmaterial.
Dieses Unternehmen aus Österreich gliedert sich in fünf Abteilungen: Wintersport, Tennissport, Tauchsport, Sportswear und Lizenzen. Die Produkte von HEAD: Alpin-Skier, Skibindungen, Skistiefel, Schneesurf und Schutzprodukte, Tennis- und Squashschläger, Tennisbälle und Tennis- und Sportschuhe.
Die Produkte von Head sind zum Marktführer geworden, was die Verkäufe und das Ansehen anbelangt, und haben aufgrund ihrer Nutzung durch zahlreiche Athleten auf dem hohen Niveau von heute eine große Sichtbarkeit gewonnen. Bis heute beherrscht Head die Weltmeisterschaft des Ski Alpin FIS.