HEAD REV 105 + AAATTACK 2014

Artikelnummer : 310433+111616

Egal auf welchem Schnee, in welchem Gelände oder wie die Technik des Skifahrers ist: Mit der ALLRIDE REV Kollektion von HEAD sind Sie immer perfekt ausgestattet. Die ERA 3.0 Rocker-Technologie erleichtert die Schwungeinleitung, verbessert die Drehfreudigkeit,...

HEAD Head
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
349,90 €
Discount
-50%
699,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2014
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 2-3 Schuhgössen
  • DIN-WERT
    • 4--->13 (Skifahrer von 4-130kg)
  • Camber
    • Klassische Vorspannung + Schaufel-Rocker

HEAD REV 105 + AAATTACK 2014

Egal auf welchem Schnee, in welchem Gelände oder wie die Technik des Skifahrers ist: Mit der ALLRIDE REV Kollektion von HEAD sind Sie immer perfekt ausgestattet. Die ERA 3.0 Rocker-Technologie erleichtert die Schwungeinleitung, verbessert die Drehfreudigkeit, die Dynamik und die Allround-Qualitäten. Dabei wird außerdem der Fahrkomfort optimiert, ein Flattern minimiert und jede Abfahrt zum Kinderspiel. Der REV 105 ist der breiteste Ski dieser Serie. Er sorgt für jede Menge Auftrieb und eignet sich vor allem für Skifahrer, die bei jeder sich bietenden Gelegenheit am liebsten außerhalb der Pisten fahren. Trotz seiner Form und seinen mittleren Radius ist er auch auf präparierten Pisten überraschend gut.

Die 3 A's am Anfang des Namens bedeuten "Access All Area", was diese Bindung sehr gut beschreibt.
Freeski-Fahrer bevorzugen Ausstattung, die Kontrolle, Leistung und Lebensfreude garantiert. Nicht nur auf präparierten Pisten und jungfräulichem Pulverschnee, sondern auch im Snowpark und beim Freestyle. Die neue Bindung AAATTACK 12 von TYROLIA verbindet Funktionalität und ein modernes Design, um wirklich allen Ansprüchen zu genügen. So ist sie ein perfektes Werkzeug für Skifahrer, die zum AAAngriff übergehen wollen!

TECHNISCHE DATEN :

'
- ERA 3.0: Die perfekte Kombination aus drei autonomen Technologien für All-Mountain-Skier. Der Beginn einer neuen Ära. Rocker+Radius+Rebound = der perfekte Rocker.

- CAP-SANDWICH-BAUWEISE: Das Grundgerüst der Sandwich-Bauweise stammt von unseren Weltcup-Modellen. Hierbei wurde ein CAP über die oberen Kanten gezogen. Dadurch ist der Ski für alle Arten von Gelände geeignet. Mit dieser einzigartigen Technik sorgt der Ski für ein außergewöhnliches All-Mountain-Feeling.

- UHM-C-Belag mit Strukturschliff: Dabei wurden die gleichen hochwertigen Materialien eingesetzt, die HEAD beim Weltcup verwendet. Auf einer Race-Basis werden verschiedene Strukturen für die unterschiedlichen Disziplinen aufgebracht

'
- DIN 4 - 13
- Höhe 17mm
- FR Pro Toe: Der Vorderbacken-Freeride (FR) Pro mit horizontaler Feder spiegelt die moderne Bauweise der neuen AAA-Serie von TYROLIA wider. Außerdem ist sie mit einer 77 mm-Gleitplatte aus Metall (AFD metal) ausgestattet, die an alle Skischuhtypen angepasst werden kann. Diese Bindung ist ideal für eine Ski-Mittelbreite von 80 mm und mehr.
- AFD Metall
- Race-Hinterbacke

Schaufel (mm) Mitte (mm) Skiende (mm) Radius (m) Gewicht (g) Gewchtseinheit

DIE MARKE

Head
HEAD

Die Geschichte von HEAD beginnt 1847 mit Tyrolia. 1950 wurde die Head Ski Company gegründet. Heute ist dieses Unternehmen weltweit führend in der Herstellung und im Vertrieb von Sportmaterial.
Dieses Unternehmen aus Österreich gliedert sich in fünf Abteilungen: Wintersport, Tennissport, Tauchsport, Sportswear und Lizenzen. Die Produkte von HEAD: Alpin-Skier, Skibindungen, Skistiefel, Schneesurf und Schutzprodukte, Tennis- und Squashschläger, Tennisbälle und Tennis- und Sportschuhe.
Die Produkte von Head sind zum Marktführer geworden, was die Verkäufe und das Ansehen anbelangt, und haben aufgrund ihrer Nutzung durch zahlreiche Athleten auf dem hohen Niveau von heute eine große Sichtbarkeit gewonnen. Bis heute beherrscht Head die Weltmeisterschaft des Ski Alpin FIS.