Artikelnummer : 1022002.1.1

Der Skistock COMP aus Composite ist leicht und steif und wartet 2013 mit einer Neuheit auf: Sein Schaft ist 18 % steifer, aber immer noch genauso leicht.

K2 EKO:/Brands/logo-K2.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
25,00 €
Discount
-37%
39,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2013

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2013
  • Rohrdurchmesser
    • 16 mm

K2 COMP WHITE 2013

Der Skistock COMP aus Composite ist leicht und steif und wartet 2013 mit einer Neuheit auf: Sein Schaft ist 18 % steifer, aber immer noch genauso leicht.

"Die optimale Kombination aus Qualität und Leistung", versichert der Hersteller.

TECHNISCHE DATEN :


- Technologie Composite-Fiberglas: Diese zu 100% aus Verbundmaterial bestehenden Stöcke werden in einem patentierten Verfahren zur Herstellung von Griffen produziert. Bei diesem einzigartigen Verfahren werden alle Glasfasern in gleicher Richtung miteinander verknüpft. So erhält man optimale Festigkeit und Langlebigkeit.

- Grip: Dual Injection

- Oben mit einem ergonomischen Gummigriff: Auf dem Griff wurde ein Teil aus Weichgummiteil hinzugefügt, um Komfort und Halt zu gewinnen.

- Hard-snow baskets: Korb für harten Schnee 60 mm

- Gurt verstellbare Schnalle

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-K2.jpg
K2

K2 wurde 1961 von den Brüdern Bill und Don Kirschner auf Vashon Island in der Nähe von Seattle in den Vereinigten Staaten gegründet.
K2 ist für seine avant-gardistische Ski-Technologie mit Glasfaser bekannt, durch die die Skier leichter und reaktiver werden als ihre Zeitgenossen aus Metall und Holz. Die amerikanische atypische Marke, Hersteller Nr. 1 in den Vereinigten Staaten, ist bekannt für ihre innovativen Produkte und bietet eine breite Produktpalette und New-school mit mehr oder weniger Rocker-Spitzen an.
Der Konzern K-2 Sport legt die K-2-Ski, das K-2.Snowboard sowie Line, Full-Tilt, Ride, Morrow oder auch Madshus zusammen. Er ist Teil des Großkonzerns Jarden, der Marken wie Völkl und Marker, mit Camping Gaz, Spontex oder Mapa, aber auch ganz andere Bereiche zusammenlegt.