Artikelnummer : 19A0108.101.1

Ein guter Grund sich auf gerade erst präparierten Pisten hinunterzustürzen und den Pulverschnee zu testen. Die SICK DAY 95 Ski von LINE sind Ihre besten Freeride-Verbündeten auf jedem Schnee.

LINE logo Line
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
315,00 €
Discount
-40%
529,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Camber

LINE SICK DAY 95 2017

Und noch eine weitere Saison für das Skimodell SICK DAY 95 von Line. Die absolute Vielseitigkeit für den Freeride auf jeder Schneequalität.

Aber was repräsentiert seine 95 mm breite Lauffläche ? Ein einfacher Wechsel von Kante nach Kante um nacheinender Kurven zu ziehen auf einem durchschnittlichen Radius von 18 m. Die Kanten sind 20 % länger, für eine bessere Griffigkeit. Andererseits schluckt sein Early Rise Rocker die Fehler des Geländes und erleichtert das Gleiten im Pulverschnee.

Der Capwall™ Aufbau verleiht diesen Ski mehr Leichtigkeit und Performance. Der Maple Lite Kern verbindet Ahorn für die Festigkeit und Pappel, vorne und hinten am Ski, um die Skienden leichter zu machen .

Um von der homogenen Verteilung der Flex zu profitieren, vertrauen Sie der Directional Flex™ Innovation. Der Tail ist steifer und die Schaufel weicher.
Schließlich, profitieren Sie von der FiveCut™ Technologie mit ihren fünf verschiedene Größen von Krümmungsradien, die zu einem einzigen verschmolzen sind. Die Vielseitigkeit und die Intuition der Ski sind verstärkt.

TECHNISCHE DATEN :

- Aufbau: Capwall™ (Leichtigkeit, Performance und optimale Präzision)

- Kern: Maple Lite (Ahornholz unter den Füßen für die Robustheit und Pappel an den Extremitäten für eine bessere Verteilung des Gewichtes )

- Kanten 20 %

Schaufel (mm) Mitte (mm) Skiende (mm) Radius (m) Gewicht (g)

DIE MARKE

logo Line
LINE

Sie wurde 1996 von Jason Levinthal in den USA gegründet. Die Marke wurde im Juli 2013 von K2 Skis Line, die insbesondere für die Qualität der Teamfahrer bekannt ist, aufgekauft. Große Fahrer wie Eric Pollard, Michelle Parker oder Ashley Battersby haben ihre Laufbahn bei Line begonnen.