LINE TRAVELING CIRCUS 2015 + MARKER SQUIRE 11 WH/BK/ANTH 2016

1 Ihre Ski
LINE EKO:/Brands/logo-line.jpg
LINE TRAVELING CIRCUS 2015

Artikelnummer : 1940006.1.1

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
MARKER EKO:/Brands/marker_2.jpg
MARKER SQUIRE 11 WH/BK/ANTH 2016

Artikelnummer : 7424O1.MAB

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
239,90 €
Discount
-52%
509,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2015
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Camber
    • Klassische Vorspannung + Schaufel-Rocker

LINE TRAVELING CIRCUS 2015

Willkommen im TRAVELING CIRCUS!
Diese Neuheit von 2015 wird im Winter 2015 Teil der Produktlinie „Park“ werden, und das zur Freude der Freestyler.
Weicher Flex und eine größere Breite machen diesen Ski zu einem wahrhaften Player, der bereit ist, alle Herausforderungen anzunehmen. Die Konstruktion mit der Butter Zone macht ihn agil und leicht steuerbar, auf hartem Schnee sowie auf weicherem Schnee, dank der größeren Abmessungen.
Ein Freestyle-Ski, so entwicklungsfähig und vielseitig wie nie zuvor!

TECHNISCHE DATEN :


- 4D FiberCap: Verstärkte Fasern an 4 Richtungen des Kerns zur Erhöhung der Widerstands- und Reaktionsfähigkeit.

- Maple Macroblock™ Core: 100 % aus Holz

- 5 Cut™: 5 Radius-Größen werden zu einer gemischt, für eine intuitive Kontrolle und eine grenzenlose Kurvenform.

- Symmetrischer Flex

- Fatty Base & Edge: Kanten 30 % dicker für mehr Widerstandsfähigkeit

- Butterzone Technology

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 2-3 Schuhgössen
  • DIN-WERT
    • 3--->11 (Skifahrer von 30-110kg)

MARKER SQUIRE 11 WH/BK/ANTH 2016

Mit der SQUIRE 11 von MARKER ist für leichtgewichtige Fahrer in Bezug auf Sicherheit und den Style des Winters an alles gedacht.
Der Triple Pivot Compact Zehenteil und der Hollow Linkage Fersenteil sorgen für eine sehr leichte, kompakte und zugleich sehr robuste Konstruktion. Dank einer höhenverstellbaren Gleitplatte passt sich der Zehenteil optimal allen Schuhsohlen an, selbst an die der am meisten abgenutzten Schuhe. Mit ihrem Design und ihren explosiven Farben ist die Bindung SQUIRE 11 von MARKER in der Regel die erste Wahl unter den jungen Freestylern und den Leichtgewichtigen.

TECHNISCHE DATEN :

'
- DIN-Wert: 3 - 11

- Standhöhe ohne Ski: 22 mm

- Vorderbacken mit Triple Pivot Light System: Dieser neu entwickelte und besonders kompakte Vorderbacken verfügt über eine horizontal angebrachte Feder. Die Kombination aus Gleitplatte und in der Sohlenhalterung integrierter Gleitelemente sorgt für ein besonders genaues Auslöseverhalten, das vergleichbar mit allen anderen MARKER-Bindungen ist. Warum sollten Tourengeher oder Freerider hierbei Kompromisse eingehen? Eine Aluminium-Brücke auf der Oberseite stärkt den Aufbau, ohne unnötiges Gewicht hinzuzufügen.

- AFD-Gleitplatte: Die AFD-Vorrichtung (Anti Friction Device) gewährleistet eine extrem präzise Auslösung, die sogar von Schmutz, Schnee oder Eis nicht beeinträchtigt wird! Eine genaue Anpassung der AFD-Gleitplatte auf den jeweiligen Einsatzbereich sorgt für perfekte Funktionalität - sei es bei Skirennen, Kinderbindungen oder auf Skitouren.

- Hollow Linkage Step-In Ferse: Die Ferse hat ebenfalls ein komplett neues Design erhalten, um eine perfekte Passform für alle Arten von Alpin- oder Touren-Sohlen zu bieten. Die Aluminium-Hohlachse reduziert das Gewicht und maximiert die Torsionssteifigkeit. Dieser Fersenaufbau ist auch für härteste Bedingungen bestens geeignet.

- EPS X System

- Gewicht des Paares: 1530 g (mit 90 mm Bremse) und 1540 g (mit 110 mm Bremse)

- Alle Marker-Bindungen sind von der deutschen Zertifizierungsstelle TÜV zertifiziert.

Gewicht (g) Unit weight

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-line.jpg
LINE

Sie wurde 1996 von Jason Levinthal in den USA gegründet. Die Marke wurde im Juli 2013 von K2 Skis Line, die insbesondere für die Qualität der Teamfahrer bekannt ist, aufgekauft. Große Fahrer wie Eric Pollard, Michelle Parker oder Ashley Battersby haben ihre Laufbahn bei Line begonnen.