MILLET KHUMBU 55+10 MIRAGE BLUE/SMOKED 2015

Artikelnummer : MIS1810-6826

Geräumiger Trekking- und Reiserucksack für Fernziele: robust, funktional und komfortabel

MILLET EKO:/Brands/logo-millet.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
137,00 €
Discount
-34%
209,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2015

MILLET KHUMBU 55+10 MIRAGE BLUE/SMOKED 2015

Geräumiger Trekking- und Reiserucksack für Fernziele: robust, funktional und komfortabel

TECHNISCHE DATEN :

Großzügiges Hauptfach

- Abnehmbarer Deckel, Sturmschutz und Kompressionsriemen

- 3 Reißverschlusstaschen und Schlüsselring

- 2 Fronttaschen mit Reißverschluss

- Frontzugang mit u-förmigem Reißverschluss

- Cargo-Taschen mit Reißverschluss an den Seiten und Netztaschen

- Seitliche Kompressionsriemen Stockhalterung

- Eispickelhalterung

- Kompatibel mit Trinksystem

- Regenschutzhülle

- Packriemen an der Unterseite

- Verstellbarer TCS™ Rücken mit 3D-Mesh: gepolsterte Schultergurte und Hüftgurt mit Transfer-Riemen.

Gewicht (g) Volume

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-millet.jpg
MILLET

Milet stattet seit mehr als 60 Jahren die Bergsteiger aus.
Der Name Millet wurde in den 30-iger Jahren mit den ersten Einkaufstaschen mit Hosenträgern bekannt. Einige Jahre später an den Rucksack angepasst, wurde die Idee schnell zum Erfolg der Marke aus Frankreich. Die Entwicklung der technischen Produkte für die Berge brachte der Marke ein starkes Image ein, verstärkt durch die Einbindung der besten Bergsteiger ihrer Generation.
Bergsteigen, Klettern, Wandern, Trakking, Ski und Fast Hiking werdem von der Produktpalette Millet abgedeckt, die sich zusammensetzt aus: Westen, Hosen, Polar, Softshell, technische Unterkleidung, Mützen, Handschuhe, Rucksäcke, Seile, Schlafsäcke, Kletterschuhe und Schuhe.
Heute ist Millet ganz klar eine Referenz im Bereich der Bekleidung für die Berge, sowohl aus historischen Gründen als auch wegen der Qualität der derzeitigen Produkte.