NIDECKER PLATINIUM 2015 + K2 CINCH CTS BRICK 2015

1 Ihre Ski
NIDECKER EKO:/Brands/Nidecker.jpg
NIDECKER PLATINIUM 2015

Artikelnummer : SN1503

Ausführliche Beschreibung ansehen
1 Ihre Ski
NIDECKER EKO:/Brands/Nidecker.jpg
NIDECKER PLATINIUM 2015

Artikelnummer : SN1503

Ausführliche Beschreibung ansehen
Wählen Sie die Grösse
Grösse
2 Ihre Bindungen
K2 EKO:/Brands/logo-K2.jpg
K2 CINCH CTS BRICK 2015

Artikelnummer : 1141013.1.3

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
439,90 €
Discount
-36%
689,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2015
  • Camber

NIDECKER PLATINIUM 2015

PLATINIUM

TECHNISCHE DATEN :

'
- Profile: STD Camrock®

- Fiber: Triax / POP Carbon

- Nidecker exclusivity: Shock Absorber / Freeflex 1.0 / Ultimate Traction

- Shape: Directional twin

- Core: Master Core

- Sole: 9000 / Die-Cut

- Use: All Mountain Freeride

- Flex: 7/10

Schaufel (mm) Mitte (mm) Skiende (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2015

K2 CINCH CTS BRICK 2015

CINCH CTS BRICK

TECHNISCHE DATEN :

'
- Strap System: Cinch
- Highback: Regular
- Riding Style: All Mountain

- Chassis: Cinch™ C2
- Highback: Cinch Airlite
- Ankle Strap: Custom Caddi
- Strap Features: Cam-Lock Centering
- Toe Strap: Tool-Less Universal
- Ratchet: Hella RADchets
- Disc: NEW! Universal disc
- Footbed: Seamless EVA, Canted Harshmellow™, Adjustable Power Ramp

PRODUKTBEWERTUNGEN

DIE MARKE

Logo NIDECKER
NIDECKER

Nidecker ist ein schweizerisches Familienunternehmen für Sportartikel mit Sitz in Rolle, das 1887 zur Herstellung von Wagenrädern gegründet wurde. Dank seines Know-hows über Holz stieg es 1912 in die Skibranche und 1984 in die Snowboardbranche ein. Das Unternehmen nutzte die Krise 2005, um seine Schwestergesellschaften zu gründen und weiter auszubauen.