RIDE LASSO BOA WASHED 2016

Artikelnummer : 1252004.1.3

Wir haben die besten Boot Details zusammen getragen und den Lasso entwickelt. Er liefert dem Fahrer eine absolut bequeme Passform und kann während der Fahrt verstellt werden.

RIDE Logo Ride
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  9,00 €
168,00 €
Discount
-39%
279,95 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • (Skischuh) Flex

RIDE LASSO BOA WASHED 2016

Wir haben die besten Boot Details zusammen getragen und den Lasso entwickelt. Er liefert dem Fahrer eine absolut bequeme Passform und kann während der Fahrt verstellt werden.

Inklusive des Tongue Tied™ Boa® Systems für einen ausgezeichneten Fersenhalt, des leicht zu handhabenden Shell Boa® Coiler Systems und dem unterstützenden Intuition™ Innenschuh für eine optimale Passform direkt aus dem Karton. Ideal für All Mountain Freestyler. Mit dem Lasso wirst du dem ganzen Berg mit neuer Leidenschaft in Angriff nehmen.

TECHNISCHE DATEN :

Liner: Intuition™ Support Foam Liner Technology with Aegis™ Antimicrobial Coating
- Liner Fit: Thermo-Formable Internal & External J Bars
- Under Foot Support: Impacto™ Insole
- Sole: Blown Light Apex with Gel Pod
- Liner Lacing: Lock Down™ Turbo
- Shell Lacing: Tongue Tied™ Boa® Closure System and Boa Coiler® Lacing with The Closer™
-Lace Guide
-Details: Articulating Cuff, 3D Formed Tongue

EU-Größe MP-Größe US-Größe  UK-Größe

DIE MARKE

Logo Ride
RIDE

Die 1992 in Richmond gegründete Marke Ride prägt den Markt mit nur 4 Snowboard-Modellen. 1994 hat Ride eine Streetwear und Outerwear-Linie unter dem Namen Cappel Clothing auf den Markt gebracht. Diese Linie wurde weiterentwickelt, ist heute sehr viel technischer und bietet unter dem Namen Ride Snowboards Outerwear eine Mischung aus Street-Mode und Funktionalität beim Snowboarden. 1995 hat Ride eine Kollektion aus Snowboardbindungen unter dem Namen Preston auf den Markt gebracht. Die von Preston Bindings eingesetzte Technologie hat die Marke zu einer der bekanntesten in diesem Bereich gemacht. Der Name Preston wurde für die Ride-Linie übernommen und heute ist Ride Bindings Marktführender im Bereich der Aluminiumbindungen. 1995 wurde parallel zu Preston eine neue Kategorie entwickelt: Snowboardboots. Heute sind die Boots von Ride dank revolutionärer Eigenschaften, wie dem Body Active Intuition Innenschuh, die leichtesten und kürzesten Boots auf dem Markt.