RIDE RIOT DARK OLIVE 2015

Artikelnummer : 1243304.1.2

Die RIOT ist eine Snowboardjacke mit Stil, die sich aufgrund ihres „Urban Style“ und ihrer vielseitigen Farben sowohl in der Stadt als auch auf der Piste tragen lässt. Neben den technisch raffinierten Details ist sie mit einer wasserundurchlässigen (10...

RIDE EKO:/Brands/logo-ride.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
89,90 €
Discount
-55%
199,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2015

RIDE RIOT DARK OLIVE 2015

Die RIOT ist eine Snowboardjacke mit Stil, die sich aufgrund ihres „Urban Style“ und ihrer vielseitigen Farben sowohl in der Stadt als auch auf der Piste tragen lässt. Neben den technisch raffinierten Details ist sie mit einer wasserundurchlässigen (10 000) und atmungsaktiven (8 000) Membran ausgestattet, die von einer leichten Isolierung und wasserdichten Nähten ergänzt wird, die Sie vor dem Großteil der winterlichen Wetterverhältnisse schützen werden. Außer Technik und Stil hat sie dank ihres Stretch-Gewebes viel Bewegungsfreiheit zu bieten, und eine „gute Portion“ an Funktionalität, aufgrund der folgenden Komponenten:
- Integrierte Kapuze und verstellbarer Kordelzug im „Urban Style“
- Mesh-unterlegte Belüftungsöffnungen mit Reißverschluss
- Weiches Mikrofleece auf der Innenseite des Kragens und der vorderen Taschen
- YYK™-Reißverschlüsse an den Taschen
- Einschubtaschen
- Innentasche für Mp3-Player

Größenberater

TECHNISCHE DATEN :

'
- Technische Merkmale: Wassersäule 10 000 mm / Atmungsaktivität 8 000 g

- Dichte Hauptnähte

- Schnitt: Slim

- 2-Wege-Stretch-Gewebe

- Atmungsaktives Shell-Gewebe

- Satin-Futter

Taillenweite Brustbreite Unterarmlänge Armlänge Unterarmlänge

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-ride.jpg
RIDE

Die 1992 in Richmond gegründete Marke Ride prägt den Markt mit nur 4 Snowboard-Modellen. 1994 hat Ride eine Streetwear und Outerwear-Linie unter dem Namen Cappel Clothing auf den Markt gebracht. Diese Linie wurde weiterentwickelt, ist heute sehr viel technischer und bietet unter dem Namen Ride Snowboards Outerwear eine Mischung aus Street-Mode und Funktionalität beim Snowboarden. 1995 hat Ride eine Kollektion aus Snowboardbindungen unter dem Namen Preston auf den Markt gebracht. Die von Preston Bindings eingesetzte Technologie hat die Marke zu einer der bekanntesten in diesem Bereich gemacht. Der Name Preston wurde für die Ride-Linie übernommen und heute ist Ride Bindings Marktführender im Bereich der Aluminiumbindungen. 1995 wurde parallel zu Preston eine neue Kategorie entwickelt: Snowboardboots. Heute sind die Boots von Ride dank revolutionärer Eigenschaften, wie dem Body Active Intuition Innenschuh, die leichtesten und kürzesten Boots auf dem Markt.