RIP CURL VDLR GUM GARDEN GRN 2014

Artikelnummer : S4CJGF-8622

Diese Snowboardjacke VDLR GUM ist ein Profi-Modell des berühmten französischen Snowboarders Victor De Le Rue.

RIP CURL EKO:/Brands/rip_curl.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
109,90 €
Discount
-56%
249,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2014

RIP CURL VDLR GUM GARDEN GRN 2014

Diese Snowboardjacke VDLR GUM ist ein Profi-Modell des berühmten französischen Snowboarders Victor De Le Rue.
Sie ist entworfen worden, um Victor De Le Rue bei seinen zahlreichen Fahrten im Pulverschnee folgen zu können, aber dabei warm und trocken zu bleiben. Die VDLR ist wasserundurchlässig und atmungsaktiv, und sie verfügt über ein Stretchmaterial, damit die Fahrer mehr Bewegungsfreiheit haben und sich an die verrücktesten Tricks heran trauen.
Und damit dem Vergnügen nichts mehr im Wege steht, ist diese Jacke ausgestattet mit einer Multimedia-Tasche, einem Schneefang und einem Verbindungsstück für die Hose.
Nun sind Sie an der Reihe, sich wie ein Profi auszustatten, mit der VDLR GUM von RIP CURL!

Größenberater

TECHNISCHE DATEN :

'
Konstruktion:

- Versiegelte Nähte

- Wasserdichte Reißverschlüsse

- Konstruktion: Kapuze und Kragen abnehmbar

- Belüftung unter den Armen

- Multimedia-Tasche

- Skipasstasche

- Napoleontasche

- Brusttasche

- Seitentaschen

- Jacke-Hose-Verbindungsstück

- Schneestopper-Bund

Materialien:

- Obermaterial: Polyester, Stretch-Material zweierlei Dicke

- Futter: Polyester

- Isolierung: Polyester 60 g Körper und Ärmel, 40 g Kapuze und Kragen

- Wassersäule / Atmungsaktiviät: 15 000 mm / 10 000 g / m2 / 24 h

Taillenweite Brustbreite Unterarmlänge Armlänge Unterarmlänge

DIE MARKE

EKO:/Brands/rip_curl.jpg
RIP CURL

Rip Curl ist eine australische Marke für Surfmode, -accessoires und -ausrüstung, die von zwei Surfern aus Torquay (Australien) gegründet wurde. Das Unternehmen hat seinen Sitz immer noch in Torquay, die europäische Filiale befindet sich in Soorts-Hossegor in Frankreich. Diese europäische Filiale wurde 1983 von Fred Basse und Francois Payot gegründet. Rip Curl konnte sich durchsetzen und ist heute in mehreren Gleitsportbereichen, insbesondere Skateboard, Freestyle-Skiing, Snowboard und Wakeboard, tätig. Rip Curl ist heute eine der größten Surfmarken weltweit und sponsert zahlreiche professionelle Surfer und Wettbewerbe wie den Rip Curl Pro.