SALOMON EXTEND GO-TO-SNOW BLK/PCS BL/COR YEL 2017

Artikelnummer : 382618

Kleiderspind für unterwegs 

SALOMON Salomon Time to Play
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
109,90 €

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2017
  • Leistenbreite

SALOMON EXTEND GO-TO-SNOW BLK/PCS BL/COR YEL 2017

In diesem praktischen Rucksack kannst du die wichtigsten Teile deiner Skiausrüstung verstauen.

Er bietet zwei Trennfächer für Schuhe, Stauraum für Skibrille, Handschuhe, ein oder zwei Kleidungsstücke und Schutzausrüstung und passt sogar ins Handgepäckfach. Damit hast du deine Basics immer dabei! 

TECHNISCHE DATEN :

- Dimensions : 41 X 36 X 30 cm 
- Pack Volume (L): 50 
- Benutzerfreundlich 
- Du kannst deine wichtigste Skiausrüstung einschließlich Schuhen sogar im Flugzeug mitführen 
- Haltbarkeit 
- Wasserdichtes, PVC-freies 600D-Material 
- Komfort 
- Verstellbare Schultergurte und verstaubarer Hüftgurt 
- Airvent COMFORT 
- Verstaubare und gepolsterte Schultergurte 
- Verstaubarer Bauchgurt mit breiter Winter-Schnallenverstellung 
- Verstellbarer Schultergurt / Lastenverstellriemen / Oberer Griff 
- 2 Hauptfächer / All in One-Verstausystem / 1 externe RV-Tasche / Fleece-Tasche für Skibrille 
- Wasserfester Boden 
- Große Frontöffnung mit Zweiwege-Reißverschluss 
- 2 geteilte, wasserdichte Innenfächer für Schuhe 
- Reflektierend 
- PVC-frei / 450D, 500 mm Wassersäule / 600D Polyester, 1000 mm Wassersäule 

DIE MARKE

Salomon Time to Play
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.