SALOMON GEMMA + M XT10 TI 2017

Artikelnummer : 391433+376651

Der in der Kollektion All-Mountain Frontside angesiedelte Ski richtet sich an Skifahrerinnern auf erfahrenem bis Experten-Niveau, die auf der Suche nach einem auf allen Schneearten stabilen und leistungsstarken Modell sind.

SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
449,90 €
Discount
-30%
552,00 €
649,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Damen
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Typ der bindungen
    • System
  • Einstellungen
    • Alle Schuhgrössen ohne Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 3--->10 (Skifahrer von 30-100kg)
  • Camber

SALOMON GEMMA + M XT10 TI 2017

Bei SALOMON ist der beste der vielseitigen Skier für Damen das Modell GEMMA, der eine vollkommene Kontrolle auf allen Schneearten bietet
.Im Bereich der Leistung liefert der Holzkern eine Stabilität und einen beispiellosen Rebound, damit der Ski beim Carving reaktiv ist. Die präzise Griffigkeit wird durch die gerade Schmalseite unter den Füssen und die Control Frame
Technologie sichergestellt. Der Komfort kommt ebenfalls nicht zu kurz: Der Carve Rocker ermöglicht ein leichtes Angehen der Kurven, auch wenn es sich um Tief- oder Pulverschnee handelt. Die exklusive Comfortech Technologie absorbiert sofort unangenehme Vibrationen, wodurch die muskuläre Ermüdung begrenzt wird und Sie länger und bequemer auf den Skiern stehen können.

Der sehr spielerische GEMMA wird Sie durch seine Leistung in jedem Terrain überraschen und ist in egal welchen Bedingungen äußerst zuverlässig.

BINDUNGEN:
Die neue XT10 TI W Bindung ist tiefer, breiter, leichter und stellt einen besseren Ski-Schnee-Kontakt sicher. Die Verwendung von Titan in der Konstruktion macht sie besonders leicht.
Diese leistungsstarke und vielseitige Bindung ist zudem sehr funktionell, denn die Sohlenlänge lässt sich ohne Werkzeug verstellen.

TECHNISCHE DATEN :

- Semi-Sandwich-Konstruktion: Verbindung von ABS-Schmalseiten in der Mitte des Skis und einer Monocoque-Konstruktion in Höhe der Ferse und der Schaufel. Für eine bessere Griffigkeit unter dem Fuß und eine verbesserte Handhabung in Bezug auf vollständige Sandwich-Konstruktionen.

- Kern Holz mit schwacher Dichte: Eine hochwertige und von Experten ausgewählte Version des Kern mit Pappelholz-Zusatz von Salomon. Er besitzt den gleichen Widerstand und die gleichen Leistungen für eine Gewichtszunahme von 15%.

- Verstärkung: Basaltschicht. Eine Schicht aus Basaltfasern über die gesamte Länge des Skis, die eine bemerkenswerte Abfederung und eine ausgezeichnete Absorption von Vibrationen bietet.

- Rocker: Carve Rocker. Sorgt für ein sofortiges Carving-Gefühl. Die Kurven sind leicht und genau. Der Kantenwechsel ist schnell. Der Ski ist bei hohen Geschwindigkeiten stabil.

- CONTROL-FRAME: Sorgt für eine maximale Kontrolle dank der exklusiven 3D-Form. Der Ski ist mit bestimmten griffigen Bereichen ausgestattet (an der Basis des Rocker und an der Ferse), wodurch Ihnen eine bestmögliche Griffigkeit garantiert wird. Bei dem Modell GEMMA ist das Control-Fram für eine maximale Griffigkeit lang.

- COMFORTECH: Für ein Maximum an Komfort werden die Vibrationen absorbiert, bevor sie Ihre Füße erreichen. Bei dem Modell GEMMA befinden sich die Comfortech-Bereiche unter dem Vorderfuß und der Ferse.

BINDUNGEN:
- Höhe: 27 mm
- Breite: 73mm (optimierte Kraftübertragung)
- Progressive Transfert Einsatzstücke: vermindern Vibrationen
- Einfache Montage
- Werkzeuglose Anpassung auf die Sohlenlänge (262 - 382mm)

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.