SALOMON S-LAB EXO SHORT TIGHT BLACK 2016

Artikelnummer : 379345

Leichter & länger laufen und besser erholen.

SALOMON Salomon Time to Play
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
89,90 €
Discount
-30%
129,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016

SALOMON S-LAB EXO SHORT TIGHT BLACK 2016

Leichter & länger laufen und besser erholen.

Diese Shorts kombinieren EXO-Muskelunterstützung, Kompression und Unterstützung der Körperhaltung, um bessere Performance und schnellere Erholung zu ermöglichen.  

TECHNISCHE DATEN :

- Pure Performance für Ausdauersportler   
- Unterstützt die Muskulatur 
- Der patentierte EXO-Print von Salomon bietet den Muskeln maximale Unterstützung und verbessert die Ausdauer.   
- Mobilität 
- Eine spezielle Schnitttechnik und Stretch-Komfort für vollständige Bewegungsfreiheit.
- Geringes Gewicht 
- Das leichte Material ist schnelltrocknend und bleibt auch bei starkem Schwitzen leicht.   
- EXO SensiFit Stability / UPF50 / AdvancedSkin ActiveDry 
- Venus Bi-Stretch-Gewebe 
- Elastischer Hosenbund 
- Aktive Passform 

Produits Similaires

Unterteile SALOMON SALOMON S-LAB EXO TW SHORT BLACK 16 - Ekosport Shorts / Radhose SALOMON S-LAB EXO TW SHORT BLACK 2016
165,00 €
109,90 €
Unterteile SALOMON SALOMON EXO PRO TWINSKIN SHORT BLK/BLK 17 - Ekosport Shorts / Radhose SALOMON EXO PRO TWINSKIN SHORT BLK/BLK 2017
99,90 €
69,90 €
Unterteile DYNAFIT DYNAFIT ULTRA 2IN1 SHORTS FLUO YELLOW 17 - Ekosport Shorts / Radhose DYNAFIT ULTRA 2IN1 SHORTS FLUO YELLOW 2017
99,90 €
69,90 €
Unterteile SALOMON SALOMON S-LAB EXO TW SHORT RACING RED/BLACK 16 - Ekosport Shorts / Radhose SALOMON S-LAB EXO TW SHORT RACING RED/BLACK 2016
165,00 €
109,90 €

DIE MARKE

Salomon Time to Play
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.