SALOMON S-LAB JUNIOR SKATE BK/WH 2015 + ATOMIC PILOT JUNIOR 2012

1 Ihre Ski
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
SALOMON S-LAB JUNIOR SKATE BK/WH 2015

Artikelnummer : 355356

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
ATOMIC EKO:/Brands/Atomic.jpg
ATOMIC PILOT JUNIOR 2012

Artikelnummer : K200840

Wählen Sie die Grösse
Wählen Sie Ihre Bindung
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
124,00 €
Discount
-44%
224,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Skiset, passend dazu

Ski Set SALOMON SALOMON S-LAB JUNIOR SKATE BK/WH 15 + SALOMON SNS PILOT EQUIPE SKATE 16 - Ekosport
Skating SALOMON S-LAB JUNIOR SKATE BK/WH 2015 + SALOMON SNS PILOT EQUIPE SKATE 2017
249,80 €
169,00 €

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Skating
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Junior
  • Jahr
    • 2015
  • Empfohlene Größe
    • 10-15 cm länger

SALOMON S-LAB JUNIOR SKATE BK/WH 2015

So leistungsstark wie seine großen Brüder S-Lab für Erwachsene ist der S-LAB JUNIOR, wie sein Name es bereits sagt, ein Hochleistungs-Sakting-Ski für Junioren. Mit dem neuen Kernel-D-Carbon-und Zeolith-Sohle, ist dieser Ski dynamisch und schnell.

TECHNISCHE DATEN :

'

- Seitenlinie LIGHT


- SKATING-WÖLBUNG MIT KRAFTVERTEILUNG: Druckverteilung zwischen den Gleitbereichen vorne und hinten, verstärkt mit Carbon-Laminat über die gesamte Länge. Verbessert die Gleitfähigkeit, die Abstützung und Stabilität, wobei der Ski auf der Schneefläche gehalten wird.


- D2FC - DIGITAL DYNAMIC FLEX CONTROL: Garantie für eine maximale Präzision, sorgt unsere Ausführung in Stein und unser digitales Messsystem für adäquate Struktur und Tiefe, für optimierte Leistung unter allen Bedingungen.


- D-CARBON: Der leichte, leistungsstarke Kern stammt aus der Entwicklung des S-Lab für den Wettkampf: Verdrehungssteifigkeit, Leichtigkeit und bequeme und effiziente Abstützung.


- UNIVERSALSOHLE ZEOLITE G5: Leistungsstarke Sohle auf Weltcup-Niveau, mit Zeolite angereichert, um die Dämpfung und den Halt des Wachses zu verbessern. Molekulargewicht von ca. 9 und 10 Mol-% Ruß.


- SCHUTZFOLIE: Schneller Schutz der Sohle aus Zeolite durch eine Weltcup-Ausführung. Vorgewachst und vorgebürstet, Schutz gegen Kratzer, Oxidation und UV. Auf der Flex-Bank leicht auszuwählen und zu benutzen (kein Kratzen). Es reicht aus, den Schutzfilm zu entfernen und den Ski erneut zu bürsten.


- DGM - DIGITAL GRINDING MEASUREMENT: Garantie für eine maximale Präzision, sorgt unsere Ausführung in Stein und unser digitales Messsystem für adäquate Struktur und Tiefe, für optimierte Leistung unter allen Bedingungen.


- UNIVERSAL-AUSFÜHRUNG AUF WELTCUP-NIVEAU


- Spaceframe-SKATING: In verlängerter Gabelform hinter und vor dem Fuß, für eine bessere Übertragung der Kraft auf die Kanten.

  • Disziplin
    • Skating
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Junior
  • Jahr
    • 2012

ATOMIC PILOT JUNIOR 2012

Die SNS Pilot Junior Bindungen sind genauso effizient beim klassischen Langlauf wie beim Skating. Ausgestattet mit zwei Achsen und einer im Verhältnis zur Schuhspitze versetzten Gelenkstelle, gewährleisten sie dynamischen Vorschub und eine direkte Kraftübertragung. Die durchgehende Führungsplatte bringt Präzision und Stabilität beim klassischen Laufen wie beim Skating, wohingegen der Flex speziell an die Kraft und das Gewicht junger Skifahrer angepasst ist. Diese Bindungen wiegen 238 g pro Paar.

ACHTUNG: Ausschließlich mit der SNS-Norm kompatible Bindung

TECHNISCHE DATEN :

FLEX: JUNIOR FLEX
SNS NORM: SNS PILOT
STEP IN SYSTEM: MANUELL
GEWICHT: 238 GRAMM PRO PAAR

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.