SALOMON NFX LAB ORA/BEI 2015

Artikelnummer : 367137

Nach 3-jähriger Entwicklung mit dem Freestyle-Team der Marke wurde der NFX LAB mit großem Erfolg in die Gravity Park&

SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
239,90 €
Discount
-40%
399,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2015
  • Empfohlene Größe
    • 0-15 cm kürzer

SALOMON NFX LAB ORA/BEI 2015

Nach 3-jähriger Entwicklung mit dem Freestyle-Team der Marke wurde der NFX LAB mit großem Erfolg in die Gravity Park&Pipe-Serie aufgenommen. Mit seinen Medaillen bei den X-Games und der Dew Tour und mit einer Kristallkugel im Slopestyle hat er an den Füßen der Profis gezeigt, was er drauf hat: Er bietet eine überragende Performance im Snowpark und besitzt eine innovative Konstruktion, die ihn unzerstörbar macht. Ideal für ehrgeizige Freestyler, die einen soliden Ski wollen, auf den sie immer zählen können.

TECHNISCHE DATEN :

'
Bauweise
- Durchgehende Sandwich-Konstruktion
- Kern 100% Holz
Twintip

Rocker
- Durchgehende Vorspannung

Spezifische Eigenschaften:
- Pulse Pad Pro: ultimative Stoßdämpfung
- Jib Tech Belag: außergewöhnliches Gleitverhalten und unübertroffene Langlebigkeit

Kanten
- XL Kanten: extrem breit, extrem dick und extrem robust

Finish
- Glänzend

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.