SALOMON SICKSTICK 2016 + ROSSIGNOL XV M/L 2018

1 Ihre Ski
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON SICKSTICK 2016

Artikelnummer : 375713

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
ROSSIGNOL EKO:/Brands/rossignol_logo.png
ROSSIGNOL XV M/L 2018

Artikelnummer : RGF0001

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
519,90 €
Discount
-37%
829,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Camber

SALOMON SICKSTICK 2016

MIRACLE WHIP Ob Pulver- oder Pappschnee, das Sickstick ist das Board in der Kollektion, das einfach alles kann.

Dieses Jahr wieder zurück aufgrund der großen Nachfrage – mit einem Camber-Profil für Kantenperformance und einer sich verjüngenden Form für ein Gleiten wie auf Kissen. Mit einem Bambus ABC-Wrapper für legendäre Ollies und Turns ist dieses berühmt-berüchtigte Board nichts für schwache Nerven.

Bei diesem Alleskönner mit Artwork von Geoff McFedtridge fragt sich jeder, ob er seiner würdig ist.

TECHNISCHE DATEN :

Mitte (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2018

ROSSIGNOL XV M/L 2018

Die für Profi-Fahrer vom Kaliber eines Xavier de Le Rue gedachte Snowboard-Bindung ROSSIGNOL XV M/L wurde für Fahrer des Big MountainBereichs entwickelt.

Die Bindung ist gepolstert, um Stösse besser abzufedern und verfügt über eine 3°-Neigung nach vorn, um die natürliche Ausrichtung von Füßen und Beinen zu bewahren. Die asymmetrischen Schnallen aus Aluminium garantieren Widerstand und Leichtigkeit. Ein asymmetrischer Spoiler passt sich Ihrem Stiefel seitlich und vertikal an und garantiert so einen permanenten Kontakt zwischen dem Schuh und der Bindung für eine optimale Kraftübertragung.

Dieses Modell stellt liefert Ihnen außerdem einen genauen und permanenten Kontakt zwischen Fuß und Snowboard für ein besseres Empfinden, wenn man sich nicht auf eine Schätzung verlassen will.

TECHNISCHE DATEN :

- Spoiler 3D AsymWrap: Die asymmetrische Form des Spoilers passt sich Ihrem Schuh sowohl seitlich als auch vertikal an, wodurch ein konstanter Kontakt zwischen Schuh und Bindung garantiert ist. Außerdem bietet er so eine unmittelbare Kraftübertragung und eine gute Stabilität.

- 3° gekantetes Fußbett: Eine leichte 3°-Neigung nach vorn bewahrt die natürliche Ausrichtung von Füssen und Beinen, um die Spannung bei einem größeren Abstand zu lindern und den Druck in Höhe von Spitze und Ende des Boards zu vergrößern, um die Ollies höher zu springen und die Butters länger zu halten.

- Magnebed S3R: eine Bindung, die nie zu stark gepolstert ist. Wir haben das EVA durch Gelpolster unter jeder der 3 Stützbereiche des Fusses ersetzt, um die Abfederung von Stössen zu maximieren, Vibrationen zu eliminieren und Ermüdungserscheinungen zu minimieren.

- Boucles Asymlight: Eine asymmetrische Konstruktion aus unter Druck gegossenem Aluminium garantiert zugleich Widerstandsfähigkeit und Leichtigkeit, während die Speerhaken das An- und Ausziehen erleichtern.

- Angled Ramps: Je näher Ihr Schuh am Gaspedal ist, desto mehr gewinnen Sie an Präzision. Wir haben die Gaspedale an einigen unserer Bindungen geeignet und so die Kontaktoberfläche mit dem Stiefel im Bereich der Zehen erhöht. Dadurch entstand ebenfalls ein vollkommen neues Kontaktgefühl mit dem Brett.

- Extruded Heelcup Tech (EHT): 50% reaktiver, 50% leichter. Mikroeinstellungen sichern Ihre Bewegungsfreiheit sowie unendliche Möglichkeiten für Größe und Zentrierung.

Size V_T_pointure_EU V_T_pointure_MP
Unique42 - 4927 - 32

DIE MARKE

Salomon Time to Play
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.