SALOMON SPEED W BLACK 2015

Artikelnummer : 363761

Mit der Damenjacke SPEED W können Sie Stil und Performance verbinden! Die aktive Passform und die verschiedenen Farbtöne sorgen für einen modernen Look, der sich in der Stadt sehen lassen kann. Was die Pisten-Performance betrifft, verleiht ihr die Zusammensetzung...

SALOMON Salomon Time to Play
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  9,00 €
179,90 €
Discount
-55%
399,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Damen
  • Jahr
    • 2015

SALOMON SPEED W BLACK 2015

Mit der Damenjacke SPEED W können Sie Stil und Performance verbinden! Die aktive Passform und die verschiedenen Farbtöne sorgen für einen modernen Look, der sich in der Stadt sehen lassen kann. Was die Pisten-Performance betrifft, verleiht ihr die Zusammensetzung aus Climapro Storm-Materialien hervorragende wasserdichte und atmungsaktive Eigenschaften (20K/20K). Die Actiloft-Isolierung bietet einen ausreichenden Schutz gegen Kälte und die gesamten Nähte sind versiegelt, um für maximale Wärmeisolierung und Wasserfestigkeit zu sorgen. Wenn die Körpertemperatur bei Anstrengung steigt, können die Belüftungskanäle mit Mesh-Einlage im Handumdrehen geöffnet werden.

Größenberater

- Geheimtaschen innen
- Skipasstasche
- Reißverschluss-Brusttasche
- 2 Reißverschlusstaschen

TECHNISCHE DATEN :


- Material: ClimaPro Storm
- Wassersäule: 20K
- Atmungsaktivität: 20K
Dank der verschweißten Nähte ist sie wasserdicht.
- Isolierung: Actiloft 100 g/m²
- Belüftungssystem mit Mesh-Einlage
- Lycra-Ärmelbündchen mit Daumenschlaufe
- Abnehmbare Kapuze mit Reißverschluss, 3D-Regulierung
- Stretch-Schneefang
- Skibrillenputztuch
- Aktive Passform

Taillenweite Brustbreite Unterarmlänge Armlänge

DIE MARKE

Salomon Time to Play
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.