SALOMON SUSPECT 2014 + MARKER GRIFFON 13 BLACK/POWDER BLUE/WHITE 2016

1 Ihre Ski
SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON SUSPECT 2014

Artikelnummer : 354834

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
MARKER EKO:/Brands/marker_2.jpg
MARKER GRIFFON 13 BLACK/POWDER BLUE/WHITE 2016

Artikelnummer : 7524P1.GAB

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
254,90 €
Discount
-57%
599,80 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2014
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Camber
    • Klassische Vorspannung + Tip Tail-Rocker

SALOMON SUSPECT 2014

Salomon präsentiert den SUSPECT, ein Twintip-Ski speziell für Park-Fans. Mit seinen technischen Qualitätsmerkmalen mit Sandwich-Konstruktion, einem zu 100% aus Holz bestehenden Kern, breiten, verstärkten Kanten besitzt er hervorragende Flugleistungen. Hinter der strapazierfähigen Konstruktion und seinem "coolen" Design verbirgt sich ein bemerkenswertes All Mountain- Verhalten, um gleichzeitig auf allen Abhängen fahren zu können.

TECHNISCHE DATEN :


Konstruktion und Kern:
- Sandwich-Bauweise: Die gepressten Kanten beim Sandwich lassen es zu, die je nach angestrebter Leistung geeigneten Materialschichten zu kombinieren.
- Kern zu 100% aus Holz: Holz von der Spitze bis zur Ferse für eine bessere Stabilität, eine stärkere Erholung, einen optimalen Kontakt Ski/Schnee und ein maximales Abfangen von Erschütterungen.
- Twintip

Spezifische Kenndaten:
- Pulse Pad: Gummischicht entlang der Kanten und an bestimmten Stellen des Skis, für ein flüssiges Gleiten und einen besseren Kontakt Ski/Schnee.

Kanten:
- Breite Kanten: Für eine längere Lebensdauer und bessere Widerstandsfähigkeit gegen Erschütterungen
- Optimale Verstärkung der Kanten: Verstärkung mit Fasern direkt auf den Kanten für eine höhere Steifigkeit sowie Widerstandsfähigkeit und eine bessere Haftung.
- Verstärkung der Kanten: Eine Kordel aus ultra-strapazierfähiger Polyehtylen-Faser zwischen den Skikanten erhöht die Widerstandsfähigkeit

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Allround
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 2-3 Schuhgössen
  • DIN-WERT
    • 4--->13 (Skifahrer von 4-130kg)

MARKER GRIFFON 13 BLACK/POWDER BLUE/WHITE 2016

Die GRIFFON-Skibindung von Marker gehört weiterhin zu den besten All-Mountain-Bindungen auf dem Markt.

Leistung, Stil und Qualität im selben Paar vereinen – das war die Herausforderung für Marker bei der Entwicklung des Griffon. Dank einer neuen Platte, die die Genauigkeit der Richtungsänderungen und die Kontrolle über Ihre Ski optimiert, wurde die Herausforderung gemeistert.
Das erweiterte Profil des Zehenhalters erhöht die Torsionskraft für noch mehr Leistung mit der Inter-Pivot-Heel-Technologie, die den Schuh maximal festhält.
Mit dem Steel Gliding kann die Höhe der AFD-Platte eingestellt werden, um Verkrustungen durch Schmutz oder andere Verschlschleißerscheinungen zu verhindern.
Da die Feder des Zehenhalters quer liegt und die Konstruktion kompakt ist, ist die Bindung besonders kurz und damit optimal für alle Arten von Drehungen.

Eine starke und dauerhafte Bindung!

TECHNISCHE DATEN :

- Höhe: 22 mm

- Zehenhalter Triple Pivot Elite

- Abriebfeste AFD-Platte aus Edelstahl, höhenverstellbar

- Fersenhalter Step In Inter-Pivot

DIE MARKE

Salomon Time to Play
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.