SALOMON TRIGGER ACID 2017

Artikelnummer : 390645

Die von A bis Z von dem Freestyle-Fahrer Chris Grenier entworfene Bindung TRIGGER beinhaltet die besten Technologien und Innovationen der Marke SALOMON.

SALOMON EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
Dieser Artikel ist auch in anderen Farben verfügbar
Bindungen SALOMON SALOMON TRIGGER DARK KHAKI 17 - Ekosport
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
125,00 €
Discount
-30%
179,90 €
179,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freestyle
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017

SALOMON TRIGGER ACID 2017

Die von der Marke SALOMON vorgestellte Bindung TRIGGER ist leicht, verfügt über eine verbesserte Abfederung und wurde speziell für den Profi-Fahrer entworfen.

Sie wurde speziell mit der Blaster-Technologie und einem intuitiven Jib-Freestyle-Gelenk, das wie ein dynamisches Aufhängungssystem funktioniert, wodurch die Unregelmäßigkeiten des Terrains abgefedert werden. Man erhält ein Maximum an fließenden Eigenschaften und eine gute Bewegungsfreiheit bei den seitlichen Übersetzungen.

Dank der Konzeption mit 30% Komposit ist sie sehr leicht und zugleich robust. Gegenüber der Torsion ist sie widerstandsfähig und setzt allen Tricks, die Sie gerne ausprobieren möchten, problemlos einen Widerstand entgegen. Sie beinhaltet einen Dämpfungskeil, der mit einer gespritzten Plattform aus EVA gefüttert ist und absorbiert kräftige Landungen tadellos.

Außerdem ist sie ebenfalls mit Viper-Ratschen aus Aluminium ausgestattet, die man genau und leicht einstellen kann. Die sehr bequemen 3D-Prime-Straps mit Mikro-Einstellung bieten einen idealen und personalisierten Halt und eine optimierte Kontrolle Ihres Boards.

Die Bindung TRIGGER ist mit einer soliden und leicht zu befestigenden Grundplatte ausgestattet und bietet eine gute Handhabung. Der schlichte und ergonomische Spoiler ist speziell for die Profis des Freestyle-Bereichs adaptiert.

Eine Bindung, die Ihnen die Herrschaft über den Park ermöglicht!

TECHNISCHE DATEN :

- Spoiler TRIGGER: Der Spoiler TRIGGER bietet keinerlei Neigung nach vorn und ist ein schlichtes, modernes und voreingestelltes Modell für eine perfekte Passform ab der ersten Verwendung.

- Dämpfungskeil: ein exklusives Accessoire von SALOMON. Dieses Material sucht seinesgleichen: Es filtert die Vibrationen heraus und absorbiert zu heftige Stösse. Beine und Füsse sind also weniger gefordert.

- 30% Kompositmaterial: starrer als Plastik, robuster und bequemer als Aluminium für ein Mehr an Komfort und Leistung

- einstellbarer Anschlag am Vorderfuß

- 3D-Prime-Strap am Fußrücken: Der 3D-Prime ist eine 3D-Konstruktion, die an die Laschen unserer Stiefel angepasst ist. Das Ergebnis: ein einheitlicher und tadelloser Kontakt mit Ihrem Stiefel, egal an welchem Punkt Sie sie schließen.

- IMS: Bei dem IMS (Integrated Mounting System) handelt es sich um ein patentiertes Montagesystem von SALOMON, das den Schrauben der Platte während der Einstellung der Bindungen oder beim Wechsel des Boardmodells eine Ruhestellung ermöglicht.

- SCS + FULL EVA: integrierte gespritzte Plattform mit dämpfenden Polstern aus EVA. Damit verbunden ist eine unmittelbare Übertragung hin zu einer ausgezeichneten Absorption der Stöße.

- Grundplatte Zone: Schlicht, effizient, solide und einfach zu fixieren... Die Grundplatte Zone bietet eine beachtenswerte Handhabung und eine erstaunliche Gleitfähigkeit.

- Micro-Max-Strap-Einstellung: Die schnellen und genauen Mikro-Einstellungen ermöglichen Ihnen die Optimierung der Funktionalitäten der Straps und ihre maximale Zentrierung auf Ihrem Stiefel, wodurch ein einwandfreier Komfort und eine tadellose Unterstützung geliefert werden können.

- Vorrichtung: universelle Vereinbarkeit mit allen auf dem Markt erhältlichen Bindungssystemen

- Lock-In-Strap Deluxe am Vorderfuß: viel bequemer und genauer und gewährleistet einen besseren Halt des Stiefels.

- Canting von 2,5°. Eine leichte Stütze an der Vorderseite, ohne dass man an Gefühl verliert.

- Blaster: Die an den strategisch Stellen angebrachten Blaster-Artikulationen ermöglichen die Kontrolle der seitlichen Bewegung und stellen ein perfektes Gleichgewicht zwischen Energie und Mobilität dar.

- Viper-Haken aus Aluminium: Die vergrößerte Reichweite der Ratsche ermöglicht es Ihnen, die Bindung mit weniger Anstrengung zu justieren und mehr Zeit für andere Dinge zu haben. Der neue artikulierte Mechanismus des einfach und schnell zu entriegelnden 3-Punkte-Viper-Haken und seine ergonomische Form ermöglichen eine sanfte und perfekte Einstellung des Strap.

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-salomon-time-to-play.jpg
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.