SALOMON X MAX LC 80 YELLOW/WHITE 2017

Artikelnummer : 378133

Sie fühlen sich vom Wettkampf inspiriert? Junge Skifahrer üben ihr Geschick mit Hilfe der Schuhe X MAX LC80 von SALOMON, die ein durch Rennen entwickelte Geometrie beinhalten.

SALOMON Salomon Time to Play
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
begrenzter Bestand
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  6,00 €
145,00 €
Discount
-41%
249,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Anfänger- Mittelmässig
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Junior
  • Jahr
    • 2017
  • Skischuh-Flex
  • Schnallen
    • Klassisch
  • Thermoformbar
    • Nein

SALOMON X MAX LC 80 YELLOW/WHITE 2017

Die Kinderschuhe X MAX LC80 von SALOMON entsprechen den Anforderungen der zukünftigen Champions.

Die Twinframe-Technologie liefert einen ausgezeichneten Rebound und einen ebensolchen Flex für die Abfahrten auf der Piste.

Der überdimensionale Drehpunkt von 24 mm garantiert seinerseits eine effiziente Kraftübertragung.

Die Thermicfit-Innenschuhe sind perfekt an die jungen Füsse angepasst und bieten ihnen den ganzen Tag lang notwendige Wärme und Komfort
.
Um den Schuh zu schließen, verwendet man einfach die vier 3D-Mikro-Haken aus Aluminium.

TECHNISCHE DATEN :

- Konstruktion mit schmaler Schale

- Bi-Material-Schale aus Polyurethan

- Bi-Material-Schelle aus Polypropylen

- Twinframe-Technologie: verbesserter Rebound und Flex

Thermicfit Innenschuhe (passen sich an die Form des Fusses an und halten die Wärme)

- Oversized Pivot mit 24 mm (bessere Übertragung und optimaler Flex)

- 4 3D-Mikro-Haken aus Alu.

Size Sohlenlänge mm EU-Größe MP-Größe  UK-Größe
23.527537 1/323.54.5
2529539 2/3256
26.53054226.58

DIE MARKE

Salomon Time to Play
SALOMON

Das Unternehmen Salomon, 1947 in Annecy in den Hochsavoyen gegründet, ist ein französisches Unternehmen, das sich auf Sport- und Freizeitartikel spezialisiert hat. Es vertreibt in mehr als 106 Ländern.
1947 eröffnete Georges Salomon im Herzen der französischen Alpen und dem Geburtsort des modernen Bergsteigens, Vieil Annecy eine kleine Holzsäge- und Skikantenwerkstatt. In einigen Jahren wird sich das Unternehmen durch Einfallsreichtum zunächst als weltweiter Marktführer für Bindungen durchsetzen, bevor es eine unumgängliche Marke für Sportartikel für die Freizeit und den Wintersport wird.
1997 wurde Salomon von Adidas, dann 2005 vom Konzern Amer Sports aufgekauft.
Heute bietet die Marke eine breite Produktpaltette für den Wintersport, Outdoor, Brillen, Basketball, Textilien etc... an und setzt sich in allen anderen Bereichen durch.