SKI TRAB MAGICO 2015 + DIAMIR VIPEC 12 90mm 2017

1 Ihre Ski
SKI TRAB EKO:/Brands/ski_trab.jpg
SKI TRAB MAGICO 2015

Artikelnummer : 13111

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
DIAMIR EKO:/Brands/diamir_2.jpg
DIAMIR VIPEC 12 90mm 2017

Artikelnummer : ADDIAVIPEC90

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
1.128,90 €
Discount
-16%
1.358,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2015

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Allround
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2015
  • Empfohlene Größe
    • 5-15 cm kürzer
  • Camber

SKI TRAB MAGICO 2015

Der mit den Farben des Herstellers (Italien) versehene MAGICO ist ein Tourenski, der besonders die Skifahrer begeistert, die nach einem Ski suchen, der sowohl beim Aufstieg als auch bei der Abfahrt effizient ist. Seine ausgeprägten Maße (Skimitte von 85 mm bis 157 mm) ermöglichen es ihm besonders bei der Abfahrt sehr agil zu sein , ohne dennoch seine Leistungen beim Aufstieg zu minimieren, da er doch eine große Leichtigkeit bewahrt. Ganz einfach ein „magischer“ Ski!

TECHNISCHE DATEN :

'
- Konstruktion: Cap Piuma Quadriaxial

- Kern: Aero (Wabenform)

- Stahlkanten

- Verstärkung aus Carbon

- Belag: Gesintert

Aramide Technology: Aramid gehört zu den am meist verbreitetsten Kunstfasern. Es wird oft in der Raumfahrt oder beim Militär verwendet, aufgrund seiner unglaublichen Strapazierfähigkeit. Die Grundlage von Aramid in Wabenform stellt das beste, heutzutage auf dem Markt erhältliche Verhältnis zwischen Kraft und geringem Gewicht dar.

- Lightweight Technology: ein ultraleichter Kern, der ein Maximum an Torsionssteifigkeit bietet. Die verschiedenen technologischen Lösungen hängen von der Auswahl der besten Rohmaterialien, einem genauen Verfahren und der Sorgfältigkeit bei den verschiedenen Arbeitsschritten ab.

- Duo Tech: Skiende in einer Spezialform, die den Unterschied ausmacht: Sie verbessert die Leistungen, wenn sich der Ski auf flachem Gelände dreht, und es stellt sich heraus, dass sie sehr praktisch ist, um den Belag am Skiende aufzubringen.

- Hi-Box Torsion Control: Eine dünne Schicht Mikro-Maschen aus Carbon-Fasern (3 000), womit der Ski umhüllt wird, bietet eine deutlich höhere Torsionssteifigkeit (bis zu 46 %).
Diese Art Beschichtung, AIMS, ist vorteilhaft, dass die torsionssteife Struktur nicht die Flexibilität des Skis einschränkt.

- Attivo Active Shock Absorber

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g) Unit weight
  • Disziplin
    • Freerando
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • +/-12.5 mm
  • DIN-WERT
    • 5--->12 (Skifahrer von 50-120kg)

DIAMIR VIPEC 12 90mm 2017

Die revolutionäre DIAMIR VIPEC 12 ist die erste Pin-Tourenbindung mit definierter Sicherheitsauslösung.
Um es deutlich zu sagen: Diese Bindung mit "Low Tech" System ermöglicht eine Seitwärtsauslösung über den Fersenautomaten. Eine große Neuheit in der Welt des Tourengehens!
Sie ist leicht und garantiert maximale Sicherheit. Die Pins werden bei diesem System auf einer seitlichen "Schiene" befestigt. Bei einem heftigen Sturz verschiebt sich diese "Schiene", um das Auslösen zu erleichtern. Bei einem Sturz bei niedriger Geschwindigkeit kippt der Pin nach außen, damit die Auslösung des Schuhs nicht behindert wird.
Sie ist leicht zu bedienen und mit dem Easy Switch System ausgestattet, das Ihnen ermöglicht, mit Hilfe Ihres Skistocks ganz einfach von Abfahrts- auf Aufstiegsmodus zu wechseln und umgekehrt.
Durch die breite Abstützung und die hohe Stabilität des ganzen Systems wird die Kraft direkter und somit effizienter übertragen.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Seitliche Sicherheitsauslösung: Der drehbare Vorderbacken ermöglicht eine seitliche Sicherheitsauslösung in zwei Phasen. In der ersten Phase gleitet der Schlitten mit der Frontpin-Einheit seitwärts. In der zweiten Phase schwenkt die jeweilige Frontpin-Einheit seitwärts aus und gibt so den Schuh frei. Nach dem Auslösen kann der Vorderbacken mit einem einzigen Handgriff wieder in die Ausgangsposition gebracht werden. Der Schuh wird erst frei gegeben, wenn der dynamische Weg von 11 mm und die eingestellte Rückstellkraft überwunden sind.

- Frontale Sicherheitsauslösung: Der Fersenautomat ermöglicht die Frontalauslösung, die durch seitliches Schwenken der im Fersengehäuse gelagerten Fersenpin-Einheiten erfolgt. Dabei gleiten diese nach einem dynamischen Weg von 4 mm und Überwindung der eingestellten Rückstellkraft über die Rückhaltekeile des Ferseninserts im Schuh und geben diesen frei.

- Definierte Auslösung: Der aktive Längenausgleich ist der Schlüssel für eine definierte Auslösung. Damit die Auslösemechanismen auch in jeder Fahrsituation definiert auslösen, muss der Anpressdruck des Schuhs immer konstant bleiben. Dank des Safety Pin Systems sorgt der aktive Längenausgleich über das Hin- und Hergleiten des Fersenautomaten auf einer Führungsplatte für den stets gleichen Anpressdruck, auch bei stark durchgebogenem Ski.

- Easy Switch System: Dieses Easy Switch System bietet einen schnellen und mühelosen Ein- und Ausstieg und erleichtert außerdem das Wechseln von Abfahrts- auf Aufstiegsmodus und umgekehrt. Die Bindung VIPEC 12 ist mit allen Tourenskischuhen kompatibel, die mit Inserts ausgestattet sind.

- 3 Gehstufen: Das Comfort Hebel-System bietet 3 verschieden Gehstufen: 0°, 9° und 13°. Der Gehstufenwechsel kann jederzeit und ganz einfach per Skistock vorgenommen werden.

- Skistopper 90 mm

- Din-Wert: 5-12

- Gewicht pro Einheit (ohne Stopper): 520 g (überprüftes Gewicht 480 g)
- Gewicht der Stopper (pro Einheit): 65 g (überprüftes Gewicht 65 g)

Size Gewicht (g) Unit weight
Unique1130565

DIE MARKE

EKO:/Brands/ski_trab.jpg
SKI TRAB

Technologie und Tradition! Die Geschichte von Ski Trab begann 1946, als Giacomo Trabucchi die ersten Ski aus massivem Holz hergestellt hat. Seitdem hat sich das Unternehmen ständig weiterentwickelt und ist heute DIE Marke für Tourenski.