THE NORTH FACE OROSHI JKT MACAW GREEN 2016

Artikelnummer : T0CF5JEQM

THE NORTH FACE EKO:/Brands/logo-thenorthface.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Farbe
begrenzter Bestand
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  0,00 €
225,00 €
Discount
-35%
349,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2016

Bezeichnung

  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016

THE NORTH FACE OROSHI JKT MACAW GREEN 2016

Diese ultraleichte, minimalistische Bergsteiger-Shelljacke verdankt ihren Namen einem japanischen Fallwind und bietet in den Bergen dank 3L Gore-Tex® Active-Material wasserdichten und atmungsaktiven Schutz, ohne aufzutragen.

Die Oroshi Jacke wurde speziell für Light & Fast-Aufstiege entwickelt, bei denen geringes Gewicht und schnelles Vorankommen zählen.

Zur bergtauglichen Ausstattung gehören alpine Taschen, die auch mit Rucksack- und Klettergurt gut erreichbar sind und sich durch ihre lasergeschnittene, versteckt einlaminierte Reißverschluss-Konstruktion auszeichnen.

TECHNISCHE DATEN :

- Voll verstellbare Helm-kompatible Kapuze mit versteckten Cinch-Stoppern und laminierter Krempe
- Alpine Taschen für die Hände, die auch mit Kletter- oder Rucksackhüftgurt noch gut erreichbar sind, mit unsichbar verarbeiteter, lasergeschnittener Reißverschluss-Konstruktion
- RV-Belüftungsschlitze unter den Armen
- RV-Netztasche in der Seitentasche, um wichtige Dinge auch dann sicher aufbewahren zu können, wenn die äußeren Reißverschlüsse zum Belüften geöffnet werden
- Versteckter Schnürzug im Saum mit Cinch-Stoppern.

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-thenorthface.jpg
THE NORTH FACE

Die Marke, die auf Sportbekleidung und -zubehör spezialisiert ist und sich hauptsächlich auf den Bergsport konzentriert, wurde 1964 von dem Umweltaktivisten Douglas Tompkins gegründet. Damals war es ein einfaches Fachgeschäft. Heute vertreibt The North Face hochwertige technische Bekleidung und Ausstattungslinien vor allem für Bergsteiger, Skifahrer, Snowboarder, Wanderer und Ausdauersportler, aber auch Alltagskleidung. Die Marke verkauft Parkas, Jacken, Schuhe und Ausrüstungen wie Rucksäcke, Zelte und Schlafsäcke. Seit 2000 gehört die Marke zum amerikanischen Textilkonzern VF Corporation, zu dem auch die Marke Timberland zählt. The North Face ist einer der wichtigen Wachstumsträger für diesen Konzern, zu dem mehrere Marken gehören, darunter Napapijri für den Outdoor-Bereich.