VOLKL CASHEW SPLITBOARD KIT 2014

Artikelnummer : 181214

Schluss mit langweiligen Liften, ab auf die unberührten Hänge - zumindest wären Sie mit dem CASHEW SPLIT dort besser aufgehoben.

VOLKL EKO:/Brands/logo-volkl.jpg
Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
719,00 €
Discount
-24%
949,90 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2014

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Mittelmässig - Gut
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Mixed
  • Jahr
    • 2014
  • Camber
    • Flache Vorspannung

VOLKL CASHEW SPLITBOARD KIT 2014

Schluss mit langweiligen Liften, ab auf die unberührten Hänge - zumindest wären Sie mit dem CASHEW SPLIT dort besser aufgehoben.
Die mitgelieferten und maßangefertigten Skins können im Handumdrehen dank des exklusiven Skin Pin-System und einer zusätzlichen Befestigungsmöglichkeit an der Ferse angebracht werden. Um Ihnen das Aufsteigen zu erleichtern, wurde das Board-Gewicht durch den Carbon-Einsatz und die beschichtungslose Konstruktion leichter gemacht. Oben auf dem Berg lassen sich die Ski einfach und ohne Werkzeug in ein echtes Freeride-Board verwandelt. Das dauert nur ein paar Minuten. Nutzen Sie die Zeit, die Aussicht zu genießen. Die Abfahrt wird durch den gewaltigen Auftrieb fast zu einem Flug und mit dem Powder Rocker und der konvexen Base ist das Carven ein echtes Kinderspiel.
In dieser Saison ist das Cashew Split auch in einer Länge von 155 am erhältlich - ein kürzeres Model für alle weiblichen Powder-Fans!

Das Set beinhaltet:
- ein Cashew Split Board
- vormontierte Voilé Split Kit-Bindungsfixierung
- Skins

HINWEIS: Messer optional.

TECHNISCHE DATEN :

'
- Flex 6/10

- No-Topsheet-Konstruktion: Die Grafiken werden mit einer speziellen Technik „von oben“ auf ein feines Fleece-Gewebe aufgedruckt und dann mit dem Board verpresst. Dabei wird die Fleece-Oberfläche mit minimalen Einsatz von Harz versiegelt und schützt so vor Stößen. Diese aufwendige Konstruktion ermöglicht eine enorme Gewichtsersparnis, außerdem verzichtet man dabei auf überflüssiges Plastik und schont so die Umwelt.

- Tip-to-Tail Ultra-light Woodcore: Der Ultra-Light Woodcore besteht aus leichter Pappel. Die geringe Holzdichte führt zu 20% Gewichtsersparnis bei gleich hoher Stabilität!

Slim-Tip-Konstruktion: Bei der Slim-Tip-Konstruktion wird anstelle von ABS-Seitenwangen-Material eine stabile und zugleich dämpfende Urethan-Einlage im Nose- und Tail-Bereich verbaut. Die Vorteile: Neben dem stylischen Look einer dünnen Nose sorgen weniger Gewicht und Schwungmasse für ein besseres Board-Feeling.

- All-Mountain/Powder Rocker: Im Nose-Bereich ist dieser Rocker länger und stärker aufgebogen als im Tail, was einen maximalen Auftrieb im Powder möglich macht.

- Holzseitenwangen mit TPU-Dämpfung: Labortests beweisen: Holzseitenwangen haben eine harmonischere Biegelinie als herkömmliche ABS-Seitenwangen bei gleicher Stabilität! Eine Spezialimprägnierung schützt das Holz gegen Feuchtigkeit, Nässe und andere Witterungseinflüsse. Eine Dämpfungsschicht aus schockabsorbierendem PU ist zwischen Seitenwange und der Kante angebracht.

- Hartholz-Furnier-Einlage: Ökologisch korrekt bringt diese Furniereinlage klare Vorteile für die Performance. Über die komplette Boardlänge verstärkt sie den Holzkern jeweils auf Unter- und Oberseite. Dies sorgt nicht nur für mehr Pop und ein lebendiges Fahrgefühl, sondern reduziert auch den Fiberglasanteil und schon somit unsere Umwelt.

- V-Flex-Glasfasergewebe: Das V-Flex Gewebe ist ein triaxiales extrem dichtes Fiberglas-Gewebe. Die spezielle V-Form verstärkt die Bindungsbereiche, so werden bessere Flex- und Torsionseigenschaften erreicht. Außerdem werdne die auftretenden Kräfte optimal zur Kante hin verteilt. Dies verleiht dem Board mehr Stabilität bei extremen Belastungen.

- Völkl Premium Carbon-Gewebe/POP 4.0: Leichte Carbon-Premium-Völkl-Fasern im Untergurt machen das Board leicht, bruchfest und lebendig.

- Convex Slide & Convex Powder Base: Das Besondere an diesen Konstruktionen sind die hochgezogenen Seitenwangen. Zudem ist die Base speziell am Rand der Kanten hin abgerundet. Fast scheint es, als würden die Kanten ohne Kontakt zum Rail in der Luft schweben. Kein Verkanten am Rail, dafür umso mehr Fahrspaß! Boards mit diesen Belägen fahren sich besonders spielerisch und fehlerverzeihend.

- Völkl Skin-Pin-System für maßgefertigte Völkl-Skins (65 % Mohair/35 % Polyester)

- Voilé Split Kit für traditionelle Snowboard-Bindungen.

Gewicht:
- Board 162: 3460g
- Board 167W: 4030g
- Bindungs-Interface: 660g
- 162 Skins 630 g (Paar)
- 167W Skins: 630 g (Paar)

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm)

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-volkl.jpg
VOLKL

Völkl hat 1923 in der Stadt Straubing, in Deutschland, mit der Produktion von Skiern begonnen. Das traditionsreiche Erbe des Unternehmens wird mit unglaublichen Innovationen im Bereich der Skitechnologie verbunden, wie dem "Rocker Design" Extended Low Profile (ELP), das vor kurzem auf den Markt kam Damit konnten zum ersten Mal Feingefühl und Wendigkeit im Tiefschnee mit der Vielseitigkeit eines All Mountain Skis erreicht werden, damit man das Beste aus einem stürmischen Tag machen kann. Das Freeski-Sortiment der Marke reicht von Big Mountain bis All Mountain, führt über Park und Pipe und ist sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet.