VOLKL CONFESSION 2017 + ATOMIC STH2 WTR 13 BLUE/ORANGE 2016

1 Ihre Ski
VOLKL EKO:/Brands/logo-volkl.jpg
VOLKL CONFESSION 2017

Artikelnummer : 116360

Wählen Sie die Grösse
Grösse der Marke
2 Ihre Bindungen
ATOMIC EKO:/Brands/Atomic.jpg
ATOMIC STH2 WTR 13 BLUE/ORANGE 2016

Artikelnummer : AD5001338

Wählen Sie die Grösse
Nicht verfügbar
Nur noch ? bevor ? geliefert wird
Versandkosten ab  12,00 €
685,00 €
Discount
-31%
765,00 €
998,00 €
Unverbindliche Preisempfehlung 2017

Bezeichnung

  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2017
  • Empfohlene Größe
    • Etwa die eigene Grösse
  • Camber

VOLKL CONFESSION 2017

Das Modell CONFESSION ist eine der Neuheiten der deutschen Marke VÖLKL im Jahr 2017. Es handelt sich um einen sportlichen und zuverlässigen Freeride-Ski
.
Mit den 117 mm an der Kufe und dem Rocker vorn und hinten bietet Ihnen dieser Ski im Pulverschnee gute Leistungen
.Die Konstruktion mit einer Titanplatte absorbiert Stösse und verleiht Ihnen Stabilität, während unnötiges Gewicht vermieden wird. Der kompakte Holzkern entlang der gesamten Länge garantiert Ihnen ein Mehr an Kraft und Energie.
Diese Technologien verleihen ihm Wendigkeit, Präzisio und optimale Kraftübertragung bei Sprüngen, Abfahrten oder Kurven im Backcountry.

Ein neues Referenzmodell im Freeride-Ski!

TECHNISCHE DATEN :

- Titanband

- Full Sidewall

- Carbon Stringer

- moderater Taper

- Tip&Tail Rocker

- P-Tex 4500 Belag: der Weltcup-Rennbelag

- Multi-Layer-Woodcore: kompakter Vollholzkern

Tip (mm) Mitte (mm) Tail (mm) Radius (m) Gewicht (g)
  • Disziplin
    • Freeride
  • Niveau
    • Fortgeschritten
  • Zustand
    • Neu
  • Garantie
    • 1 Jahr
  • Geschlecht
    • Herren
  • Jahr
    • 2016
  • Typ der bindungen
    • Frei
  • Einstellungen
    • 28 mm, mit Werkzeug
  • DIN-WERT
    • 5--->13 (Skifahrer von 50-130kg)

ATOMIC STH2 WTR 13 BLUE/ORANGE 2016

"Der neue Maßstab für Freeski-Bindungen" verkündet stolz der Hersteller.
Mit der STH2 WTR 13 verbindet Atomic seinen legendären DRIVER-Zehenhalter mit dem Fersenhalter des Guardian und kreiert damit eine Bindung, die noch die geringste Bewegung an die breiten Ski weiterleitet. Dabei ist er preiswerter als das Modell Sth2 WTR 16 für Skiprofis.

Ein niedriges Profil, lange Schrauben, eine breite Plattform und ein Heel Flex Interface machen die breitesten Ski gut steuerbar und sorgen für eine konkurrenzlose Kraftübertragung und Abfahrtsleistung.
Die STH2 WTR ist kompatibel mit Salomon-Laufsohlen (WTR-Technologie).

Hinweis: Bei Kauf einer Skibindung wird nur diese ohne Skistopper geliefert. Die Stopper C90, C100, C115 und C130 sind separat erhältlich.

TECHNISCHE DATEN :

- Auslösewert: 5-13
- Normen: Alpin zertifiziert nach ISO 5355 und WTR
- Kompatibilität der Sohle mit dem WTR-System (Walk-to-Ride).
- Höhe: 24 mm
- XL-Pedal (65mm): Das breite und feste Pedal sorgt für eine optimale Kraftübertragung vom Skifahrer auf den Ski.
- XL-Schrauben: bester Einstieg: größeres Vertrauen, leichter Einstieg sogar im Pulverschnee. Bessere seitliche Kraftübertragung.
- Maxi-Plattform: eine extra große Plattform (71 mm), die maximale seitliche Kraftübertragung gewährleistet.
- 3D-Driver-Zehenhalter: patentiertes Zehenhalter-Konzept, das eine Reihe von multi-direktionalen Auslösern bietet.
- Elastic Travel: unvergleichliche Elastizität hält die Bindung fest, wenn Sie es wollen, aktiviert sie nur bei Bedarf und sorgt so für eine flüssige Fahrt.
- Heel Flex Interface: garantiert einen natürlichen Flex des Skis
- Chassis mit niedrigem Profil: Niedriges Profil für ein besseres Terraingefühl und bessere Kraftübertragung.
- Progressive-Transfer-Spitzen: besseres Gefühl durch verbesserte Dämpfung und erhöhte Toleranz – alles durch ein und dieselbe Bindung.

- Bindung wird ohne Skistopper geliefert. Die Stopper C90, C100, C115 und C130 sind separat erhältlich.

Size Gewicht (g)
Unique1920

DIE MARKE

EKO:/Brands/logo-volkl.jpg
VOLKL

Völkl hat 1923 in der Stadt Straubing, in Deutschland, mit der Produktion von Skiern begonnen. Das traditionsreiche Erbe des Unternehmens wird mit unglaublichen Innovationen im Bereich der Skitechnologie verbunden, wie dem "Rocker Design" Extended Low Profile (ELP), das vor kurzem auf den Markt kam Damit konnten zum ersten Mal Feingefühl und Wendigkeit im Tiefschnee mit der Vielseitigkeit eines All Mountain Skis erreicht werden, damit man das Beste aus einem stürmischen Tag machen kann. Das Freeski-Sortiment der Marke reicht von Big Mountain bis All Mountain, führt über Park und Pipe und ist sowohl für Männer als auch für Frauen geeignet.